ItemsControl Klasse

Definition

Stellt ein Steuerelement zur Präsentation einer Auflistung von Elementen dar.Represents a control that can be used to present a collection of items.

public ref class ItemsControl : System::Windows::Controls::Control, System::Windows::Controls::Primitives::IContainItemStorage, System::Windows::Markup::IAddChild
[System.Windows.Localizability(System.Windows.LocalizationCategory.None, Readability=System.Windows.Readability.Unreadable)]
[System.Windows.Markup.ContentProperty("Items")]
[System.Windows.StyleTypedProperty(Property="ItemContainerStyle", StyleTargetType=typeof(System.Windows.FrameworkElement))]
public class ItemsControl : System.Windows.Controls.Control, System.Windows.Controls.Primitives.IContainItemStorage, System.Windows.Markup.IAddChild
type ItemsControl = class
    inherit Control
    interface IAddChild
    interface IContainItemStorage
Public Class ItemsControl
Inherits Control
Implements IAddChild, IContainItemStorage
Vererbung
Abgeleitet
Attribute
Implementiert

Beispiele

In den folgenden Beispielen wird das Binden von ItemsControlDaten an eine veranschaulicht.The following examples demonstrate binding data to an ItemsControl. Im ersten Beispiel wird eine Klasse namens MyData erstellt, die eine einfache Zeichen folgen Auflistung ist.The first example creates a class called MyData that is a simple string collection.

public class MyData : ObservableCollection<string>
{
    public MyData()
    {
        Add("Item 1");
        Add("Item 2");
        Add("Item 3");
    }
}
Public Class MyData
    Inherits ObservableCollection(Of String)

    Public Sub New()  '

        Add("Item 1")
        Add("Item 2")
        Add("Item 3")

    End Sub
End Class

Im folgenden Beispiel wird das ItemsSource -Objekt ItemsControl von an MyDatagebunden.The following example binds the ItemsSource object of an ItemsControl to MyData.

<!--Create an instance of MyData as a resource.-->
<src:MyData x:Key="dataList"/>
<ListBox ItemsSource="{Binding Source={StaticResource dataList}}"/>
ListBox listBox1 = new ListBox();
MyData listData = new MyData();
Binding binding1 = new Binding();

binding1.Source = listData;
listBox1.SetBinding(ListBox.ItemsSourceProperty, binding1);
Dim listBox1 As New ListBox()
Dim listData As New MyData()
Dim binding1 As New Binding()

binding1.Source = listData
listBox1.SetBinding(ListBox.ItemsSourceProperty, binding1)

Die folgende Abbildung zeigt das ListBox -Steuerelement, das im vorherigen Beispiel erstellt wurde.The following illustration shows the ListBox control created in the previous example.

ListBoxListBox

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie ein ItemsControl mit der Items -Eigenschaft aufgefüllt wird.The following example demonstrates how to populate an ItemsControl by using the Items property. Im folgenden Beispiel werden die folgenden verschiedenen Typen von Elementen ListBoxhinzugefügt:The example adds the following different types of items to the ListBox:

<!--Create a ListBox that contains a string, a Rectangle,
     a Panel, and a DateTime object. These items can be accessed
     via the Items property.-->
<ListBox xmlns:sys="clr-namespace:System;assembly=mscorlib"
         Name="simpleListBox">

  <!-- The <ListBox.Items> element is implicitly used.-->
  This is a string in a ListBox

  <sys:DateTime>2004/3/4 13:6:55</sys:DateTime>

  <Rectangle Height="40" Width="40"  Fill="Blue"/>

  <StackPanel Name="itemToSelect">
    <Ellipse Height="40" Fill="Blue"/>
    <TextBlock>Text below an Ellipse</TextBlock>
  </StackPanel>

  <TextBlock>String in a TextBlock</TextBlock>
</ListBox>
// Add a String to the ListBox.
listBox1.Items.Add("This is a string in a ListBox");

// Add a DateTime object to a ListBox.
DateTime dateTime1 = new DateTime(2004, 3, 4, 13, 6, 55);

listBox1.Items.Add(dateTime1);

// Add a Rectangle to the ListBox.
Rectangle rect1 = new Rectangle();
rect1.Width = 40;
rect1.Height = 40;
rect1.Fill = Brushes.Blue;
listBox1.Items.Add(rect1);

// Add a panel that contains multpile objects to the ListBox.
Ellipse ellipse1 = new Ellipse();
TextBlock textBlock1 = new TextBlock();

ellipse1.Width = 40;
ellipse1.Height = 40;
ellipse1.Fill = Brushes.Blue;

textBlock1.TextAlignment = TextAlignment.Center;
textBlock1.Text = "Text below an Ellipse";

stackPanel1.Children.Add(ellipse1);
stackPanel1.Children.Add(textBlock1);

listBox1.Items.Add(stackPanel1);
' Create a Button with a string as its content.
listBox1.Items.Add("This is a string in a ListBox")

' Create a Button with a DateTime object as its content.
Dim dateTime1 As New DateTime(2004, 3, 4, 13, 6, 55)

listBox1.Items.Add(dateTime1)

' Create a Button with a single UIElement as its content.
Dim rect1 As New Rectangle()
rect1.Width = 40
rect1.Height = 40
rect1.Fill = Brushes.Blue
listBox1.Items.Add(rect1)

' Create a Button with a panel that contains multiple objects 
' as its content.
Dim ellipse1 As New Ellipse()
Dim textBlock1 As New TextBlock()

ellipse1.Width = 40
ellipse1.Height = 40
ellipse1.Fill = Brushes.Blue

textBlock1.TextAlignment = TextAlignment.Center
textBlock1.Text = "Text below an Ellipse"

stackPanel1.Children.Add(ellipse1)
stackPanel1.Children.Add(textBlock1)

listBox1.Items.Add(stackPanel1)

Die folgende Abbildung zeigt die ListBox im vorherigen Beispiel erstellte.The following illustration shows the ListBox created in the previous example.

![ListBox mit vier Inhaltstypen] (~/add/media/controlcontentmodellistbox2.PNG "ListBox mit vier Inhaltstypen")ListBox with four types of content

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie die verschiedenen Formatierungs-und Vorlagen bezogenen Eigenschaften verwendet werden, die von ItemsControlbereitgestellt werden.The following example illustrates how to use the different styling and templating-related properties that are provided by the ItemsControl. Der ItemsControl in diesem Beispiel ist an eine Auflistung von Task -Objekten gebunden.The ItemsControl in this example is bound to a collection of Task objects. Zu Demonstrationszwecken werden die Formate und die Vorlagen in diesem Beispiel inline deklariert.For demonstration purposes, the styles and templates in this example are all declared inline.

<ItemsControl Margin="10"
              ItemsSource="{Binding Source={StaticResource myTodoList}}">
  <!--The ItemsControl has no default visual appearance.
      Use the Template property to specify a ControlTemplate to define
      the appearance of an ItemsControl. The ItemsPresenter uses the specified
      ItemsPanelTemplate (see below) to layout the items. If an
      ItemsPanelTemplate is not specified, the default is used. (For ItemsControl,
      the default is an ItemsPanelTemplate that specifies a StackPanel.-->
  <ItemsControl.Template>
    <ControlTemplate TargetType="ItemsControl">
      <Border BorderBrush="Aqua" BorderThickness="1" CornerRadius="15">
        <ItemsPresenter/>
      </Border>
    </ControlTemplate>
  </ItemsControl.Template>
  <!--Use the ItemsPanel property to specify an ItemsPanelTemplate
      that defines the panel that is used to hold the generated items.
      In other words, use this property if you want to affect
      how the items are laid out.-->
  <ItemsControl.ItemsPanel>
    <ItemsPanelTemplate>
      <WrapPanel />
    </ItemsPanelTemplate>
  </ItemsControl.ItemsPanel>
  <!--Use the ItemTemplate to set a DataTemplate to define
      the visualization of the data objects. This DataTemplate
      specifies that each data object appears with the Proriity
      and TaskName on top of a silver ellipse.-->
  <ItemsControl.ItemTemplate>
    <DataTemplate>
      <DataTemplate.Resources>
        <Style TargetType="TextBlock">
          <Setter Property="FontSize" Value="18"/>
          <Setter Property="HorizontalAlignment" Value="Center"/>
        </Style>
      </DataTemplate.Resources>
      <Grid>
        <Ellipse Fill="Silver"/>
        <StackPanel>
          <TextBlock Margin="3,3,3,0"
                     Text="{Binding Path=Priority}"/>
          <TextBlock Margin="3,0,3,7"
                     Text="{Binding Path=TaskName}"/>
        </StackPanel>
      </Grid>
    </DataTemplate>
  </ItemsControl.ItemTemplate>
  <!--Use the ItemContainerStyle property to specify the appearance
      of the element that contains the data. This ItemContainerStyle
      gives each item container a margin and a width. There is also
      a trigger that sets a tooltip that shows the description of
      the data object when the mouse hovers over the item container.-->
  <ItemsControl.ItemContainerStyle>
    <Style>
      <Setter Property="Control.Width" Value="100"/>
      <Setter Property="Control.Margin" Value="5"/>
      <Style.Triggers>
        <Trigger Property="Control.IsMouseOver" Value="True">
          <Setter Property="Control.ToolTip"
                  Value="{Binding RelativeSource={x:Static RelativeSource.Self},
                          Path=Content.Description}"/>
        </Trigger>
      </Style.Triggers>
    </Style>
  </ItemsControl.ItemContainerStyle>
</ItemsControl>

Die folgende Abbildung zeigt einen Screenshot des Beispiels, wenn es gerendert wird.The following illustration is a screenshot of the example when it is rendered.

![Bildschirm Abbildung von ItemsControl-Beispielen] (~/add/media/databinding-itemscontrolproperties.png "Bildschirm Abbildung von ItemsControl-Beispielen")ItemsControl example screenshot

Zwei weitere Stil bezogene Eigenschaften von, die ItemsControl hier nicht angezeigt werden, sind GroupStyle und GroupStyleSelector.Two other style-related properties of the ItemsControl that are not shown here are GroupStyle and GroupStyleSelector.

Hinweise

Ein ItemsControl ist ein Typ von Control , der mehrere Elemente enthalten kann, z. b. Zeichen folgen, Objekte oder andere Elemente.An ItemsControl is a type of Control that can contain multiple items, such as strings, objects, or other elements. Die folgende Abbildung zeigt ein ListBox Steuerelement, das die folgenden unterschiedlichen Elementtypen enthält:The following illustration shows a ListBox control that contains the following different types of items:

![ListBox mit vier Inhaltstypen] (~/add/media/controlcontentmodellistbox2.PNG "ListBox mit vier Inhaltstypen")ListBox with four types of content
Ein Listenfeld, das mehrere Inhaltstypen enthältListBox that contains multiple types of objects

Verwenden Sie entweder Items die- ItemsSource Eigenschaft oder die-Eigenschaft, um die Auflistung anzugeben, die zum ItemsControlgenerieren des Inhalts von verwendet werden soll.Use either the Items or the ItemsSource property to specify the collection to use to generate the content of your ItemsControl. Sie können die- ItemsSource Eigenschaft auf einen beliebigen Typ festlegen IEnumerable, der implementiert.You can set the ItemsSource property to any type that implements IEnumerable. ItemsSourcewird normalerweise verwendet, um eine Datensammlung anzuzeigen oder um ItemsControl eine an ein Auflistungs Objekt zu binden.ItemsSource is typically used to display a data collection or to bind an ItemsControl to a collection object.

Wenn Sie kein Objekt verwenden möchten, das implementiert IEnumerable , um das ItemsControlzu füllen, können Sie Elemente mithilfe der Items -Eigenschaft hinzufügen.If you do not want to use an object that implements IEnumerable to populate the ItemsControl, you can add items by using the Items property. Die Elemente in einer ItemsControl können unterschiedliche Typen aufweisen.The items in an ItemsControl can have different types. Ein ListBox kann z. b. ein Element enthalten, das eine Zeichenfolge ist, und ein Imageanderes Element, das ein ist.For example, a ListBox can contain one item that is a string and another item that is an Image.

Wenn die ItemsSource -Eigenschaft festgelegt ist Items , wird die-Auflistung auf schreibgeschützt und mit fester Größe festgelegt.When the ItemsSource property is set, the Items collection is set to read-only and fixed-size. Dies bedeutet, dass Sie der Auflistung keine Elemente direkt hinzufügen können.This means that you cannot add items to the collection directly. Wenn ItemsSource verwendet wird, wird durch Festlegen der- null Eigenschaft auf die-Auflistung entfernt und Itemsdie Verwendung in wieder hergestellt, ItemCollectionwobei es sich um eine leere handelt.When ItemsSource is in use, setting the property to null removes the collection and restores usage to Items, which will be an empty ItemCollection.

Jeder ItemsControl Typ verfügt über einen entsprechenden Element Containertyp.Each ItemsControl type has a corresponding item container type. Der zugehörige Element Container für ItemsControl jeden wird Item an seinen Namen angehängt.The corresponding item container for each ItemsControl appends Item to its name. Beispielsweise ListBoxsind ListBoxItem die Element Container für die-Steuerelemente. ComboBoxfür sind ComboBoxItem Sie Steuerelemente.For example, for ListBox, the item containers are ListBoxItem controls; for ComboBox, they are ComboBoxItem controls. Sie können für jedes Element in ItemsControlexplizit einen Containertyp erstellen, dies ist jedoch nicht erforderlich.You can explicitly create a container type for each item in the ItemsControl, but it is not necessary. Wenn Sie den Containertyp nicht explizit erstellen, wird eine generiert, die ein Datenelement in der Element Auflistung enthält.When you do not explicitly create the container type, one is generated that contains a data item in the item collection. Wenn Sie z. b. eine Auflistung von Zeichen folgen Objekten an ItemsSource die-Eigenschaft ListBoxeines binden, ListBox erstellen ListBoxItem Sie nicht explizit-Objekte, aber generiert eine für jede Zeichenfolge.For example, if you bind a collection of string objects to the ItemsSource property of a ListBox, you do not explicitly create ListBoxItem objects, but the ListBox will generate one for each string. Mithilfe der ItemContainerGenerator -Eigenschaft können Sie auf einen generierten Element Container zugreifen.You can access a generated item container by using the ItemContainerGenerator property.

Hinweis

Bestimmte Features der Benutzeroberflächen Automatisierung funktionieren nicht ordnungsgemäß, ItemsControl wenn eine doppelte Objekte enthält.Certain features of UI Automation do not work correctly when an ItemsControl contains duplicate objects. Wenn ein Objekt mehrmals angezeigt wird, wird nur die erste Instanz in der Automatisierungs Struktur angezeigt.If an object appears multiple times, only the first instance appears in the automation tree. (Zwei Objekte x und y werden als Duplikate betrachtet, wenn Object.Equals(x, y) zurück truegibt.)(Two objects x and y are considered to be duplicates if Object.Equals(x, y) returns true.)

Während ein Objekt x von einem ItemsControl von x zurückgegebenen Wert verwendet wird .GetHashCode()While an object x is in use by an ItemsControl the value returned by x.GetHashCode() darf nicht geändert werden.must not change. Änderungen an diesem Wert werden nicht unterstützt und führen zu unvorhersehbarem Verhalten.Changes to this value are unsupported, and lead to unpredictable behavior.

Abhängigkeits Eigenschaften für dieses Steuerelement können durch den Standardstil des Steuer Elements festgelegt werden.Dependency properties for this control might be set by the control's default style. Wenn eine Eigenschaft durch einen Standardstil festgelegt wird, kann sich die Eigenschaft von ihrem Standardwert ändern, wenn das Steuerelement in der Anwendung angezeigt wird.If a property is set by a default style, the property might change from its default value when the control appears in the application. Der Standardstil wird bestimmt, welches Desktop Design verwendet wird, wenn die Anwendung ausgeführt wird.The default style is determined by which desktop theme is used when the application is running. Weitere Informationen finden Sie unter standardmäßige WPF-Designs.For more information, see Default WPF Themes.

Konstruktoren

ItemsControl()

Initialisiert eine neue Instanz der ItemsControl-Klasse.Initializes a new instance of the ItemsControl class.

Felder

AlternationCountProperty

Bezeichnet die AlternationCount-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the AlternationCount dependency property.

AlternationIndexProperty

Bezeichnet die AlternationIndex-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the AlternationIndex dependency property.

DisplayMemberPathProperty

Bezeichnet die DisplayMemberPath-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the DisplayMemberPath dependency property.

GroupStyleSelectorProperty

Bezeichnet die GroupStyleSelector-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the GroupStyleSelector dependency property.

HasItemsProperty

Bezeichnet die HasItems-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the HasItems dependency property.

IsGroupingProperty

Bezeichnet die IsGrouping-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the IsGrouping dependency property.

IsTextSearchCaseSensitiveProperty

Bezeichnet die IsTextSearchCaseSensitive-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the IsTextSearchCaseSensitive dependency property.

IsTextSearchEnabledProperty

Bezeichnet die IsTextSearchEnabled-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the IsTextSearchEnabled dependency property.

ItemBindingGroupProperty

Bezeichnet die ItemBindingGroup-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the ItemBindingGroup dependency property.

ItemContainerStyleProperty

Bezeichnet die ItemContainerStyle-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the ItemContainerStyle dependency property.

ItemContainerStyleSelectorProperty

Bezeichnet die ItemContainerStyleSelector-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the ItemContainerStyleSelector dependency property.

ItemsPanelProperty

Bezeichnet die ItemsPanel-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the ItemsPanel dependency property.

ItemsSourceProperty

Bezeichnet die ItemsSource-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the ItemsSource dependency property.

ItemStringFormatProperty

Bezeichnet die ItemStringFormat-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the ItemStringFormat dependency property.

ItemTemplateProperty

Bezeichnet die ItemTemplate-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the ItemTemplate dependency property.

ItemTemplateSelectorProperty

Bezeichnet die ItemTemplateSelector-Abhängigkeitseigenschaft.Identifies the ItemTemplateSelector dependency property.

Eigenschaften

ActualHeight

Ruft die gerenderte Höhe dieses Elements ab.Gets the rendered height of this element.

(Geerbt von FrameworkElement)
ActualWidth

Ruft die gerenderte Breite dieses Elements ab.Gets the rendered width of this element.

(Geerbt von FrameworkElement)
AllowDrop

Ruft einen Wert ab bzw. legt einen Wert fest, der angibt, ob dieses Element als Ziel eines Drag & Drop-Vorgangs verwendet werden kann.Gets or sets a value indicating whether this element can be used as the target of a drag-and-drop operation. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
AlternationCount

Ruft die Anzahl der Container für abwechselnde Elemente im ItemsControl-Objekt ab, oder legt diese fest. Dadurch können abwechselnde Container unterschiedlich dargestellt werden.Gets or sets the number of alternating item containers in the ItemsControl, which enables alternating containers to have a unique appearance.

AreAnyTouchesCaptured

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob mindestens ein Fingereingabegerät für dieses Element erfasst wird.Gets a value that indicates whether at least one touch is captured to this element.

(Geerbt von UIElement)
AreAnyTouchesCapturedWithin

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob mindestens ein Fingereingabegerät für dieses Element oder seine untergeordneten Elemente in der visuellen Struktur erfasst wird.Gets a value that indicates whether at least one touch is captured to this element or to any child elements in its visual tree.

(Geerbt von UIElement)
AreAnyTouchesDirectlyOver

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob mindestens ein Fingereingabegerät über diesem Element gedrückt wurde.Gets a value that indicates whether at least one touch is pressed over this element.

(Geerbt von UIElement)
AreAnyTouchesOver

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob mindestens ein Fingereingabegerät auf diesem Element oder seinen untergeordneten Elementen in der visuellen Struktur gedrückt wurde.Gets a value that indicates whether at least one touch is pressed over this element or any child elements in its visual tree.

(Geerbt von UIElement)
Background

Ruft einen Pinsel ab, der den Hintergrund eines Steuerelements beschreibt, oder legt diesen fest.Gets or sets a brush that describes the background of a control.

(Geerbt von Control)
BindingGroup

Ruft die für das Element verwendete BindingGroup ab oder legt diese fest.Gets or sets the BindingGroup that is used for the element.

(Geerbt von FrameworkElement)
BitmapEffect

Ruft den Bitmapeffekt ab, der direkt auf den gerenderten Inhalt dieses Elements angewendet wird, bzw. legt diesen fest.Gets or sets a bitmap effect that applies directly to the rendered content for this element. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
BitmapEffectInput

Ruft die Eingabequelle des Bitmapeffekts ab, der direkt auf den gerenderten Inhalt dieses Elements angewendet wird, bzw. legt diese fest.Gets or sets an input source for the bitmap effect that applies directly to the rendered content for this element. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
BorderBrush

Ruft einen Pinsel ab, der den Rahmenhintergrund eines Steuerelements beschreibt, oder legt diesen fest.Gets or sets a brush that describes the border background of a control.

(Geerbt von Control)
BorderThickness

Ruft die Rahmenbreite eines Steuerelements ab oder legt diese fest.Gets or sets the border thickness of a control.

(Geerbt von Control)
CacheMode

Ruft eine zwischengespeicherte Darstellung des UIElement ab oder legt diese fest.Gets or sets a cached representation of the UIElement.

(Geerbt von UIElement)
Clip

Ruft die Geometrie ab, die zum Definieren der Gliederung des Inhalts eines Elements verwendet wird, oder legt sie fest.Gets or sets the geometry used to define the outline of the contents of an element. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
ClipToBounds

Ruft einen Wert ab bzw. legt einen Wert fest, der angibt, ob der Inhalt dieses Elements (oder Inhalt aus seinen untergeordneten Elementen) abgeschnitten wird, sodass er in das enthaltende Element passt.Gets or sets a value indicating whether to clip the content of this element (or content coming from the child elements of this element) to fit into the size of the containing element. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
CommandBindings

Ruft eine Auflistung von CommandBinding-Objekten ab, die diesem Element zugeordnet sind.Gets a collection of CommandBinding objects associated with this element. Ein CommandBinding ermöglicht die Behandlung eines Befehls für dieses Element und deklariert die Bindung zwischen einem Befehl, seinen Ereignissen und den von diesem Element angefügten Handlern.A CommandBinding enables command handling for this element, and declares the linkage between a command, its events, and the handlers attached by this element.

(Geerbt von UIElement)
ContextMenu

Ruft das Kontextmenüelement ab bzw. legt das Kontextmenüelement fest, das angezeigt wird, wenn das Kontextmenü über die Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI) aus diesem Element angefordert wird.Gets or sets the context menu element that should appear whenever the context menu is requested through Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI) from within this element.

(Geerbt von FrameworkElement)
Cursor

Ruft den Cursor ab bzw. legt den Cursor fest, der angezeigt wird, wenn sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.Gets or sets the cursor that displays when the mouse pointer is over this element.

(Geerbt von FrameworkElement)
DataContext

Dient zum Abrufen oder Festlegen des Datenkontexts für ein Element fest, wenn das Element an Datenbindungen beteiligt ist.Gets or sets the data context for an element when it participates in data binding.

(Geerbt von FrameworkElement)
DefaultStyleKey

Ruft den Schlüssel ab, der zum Referenzieren der Formatvorlage für dieses Steuerelement verwendet werden soll, wenn Designformatvorlagen verwendet werden oder definiert sind.Gets or sets the key to use to reference the style for this control, when theme styles are used or defined.

(Geerbt von FrameworkElement)
DependencyObjectType

Ruft den DependencyObjectType ab, der den CLRCLR-Typ dieser Instanz umschließt.Gets the DependencyObjectType that wraps the CLRCLR type of this instance.

(Geerbt von DependencyObject)
DesiredSize

Ruft die Größe ab, die dieses Element während des Messdurchgangs im Layoutprozess berechnet hat.Gets the size that this element computed during the measure pass of the layout process.

(Geerbt von UIElement)
Dispatcher

Ruft den Dispatcher ab, der diesem DispatcherObject zugeordnet ist.Gets the Dispatcher this DispatcherObject is associated with.

(Geerbt von DispatcherObject)
DisplayMemberPath

Ruft einen Pfad zu einem Wert im Quellobjekt ab, das für die visuelle Darstellung des Objekts verwendet wird, oder legt diesen Pfad fest.Gets or sets a path to a value on the source object to serve as the visual representation of the object.

Effect

Ruft den Bitmapeffekt ab, der auf das UIElement-Objekt angewendet werden soll, oder legt ihn fest.Gets or sets the bitmap effect to apply to the UIElement. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
FlowDirection

Ruft die Richtung ab, in die Text und andere Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI)-Elemente innerhalb von übergeordneten Elementen fließen, die ihr Layout steuern, oder legt diese Richtung fest.Gets or sets the direction that text and other Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI) elements flow within any parent element that controls their layout.

(Geerbt von FrameworkElement)
Focusable

Ruft einen Wert ab bzw. legt einen Wert fest, der angibt, ob das Element den Fokus erhalten kann.Gets or sets a value that indicates whether the element can receive focus. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
FocusVisualStyle

Dient zum Abrufen oder Festlegen einer Eigenschaft, die die Anpassung von Darstellung, Effekten oder anderen Formateigenschaften ermöglicht, die auf dieses Element angewendet werden, wenn es den Tastaturfokus erhält.Gets or sets a property that enables customization of appearance, effects, or other style characteristics that will apply to this element when it captures keyboard focus.

(Geerbt von FrameworkElement)
FontFamily

Ruft die für das Steuerelement verwendete Schriftfamilie ab oder legt diese fest.Gets or sets the font family of the control.

(Geerbt von Control)
FontSize

Ruft den Schriftgrad ab oder legt diesen fest.Gets or sets the font size.

(Geerbt von Control)
FontStretch

Ruft den Grad ab, um den eine Schriftart auf dem Bildschirm komprimiert oder erweitert wird.Gets or sets the degree to which a font is condensed or expanded on the screen.

(Geerbt von Control)
FontStyle

Ruft den Schriftschnitt ab oder legt diesen fest.Gets or sets the font style.

(Geerbt von Control)
FontWeight

Ruft die Gewichtung oder Breite der angegebenen Schriftart ab oder legt diese fest.Gets or sets the weight or thickness of the specified font.

(Geerbt von Control)
ForceCursor

Ruft einen Wert ab, mit dem angegeben wird, ob dieses FrameworkElement das Rendern des Cursors in der Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI) gemäß der Deklaration in der Cursor-Eigenschaft erzwingen soll, oder legt diesen Wert fest.Gets or sets a value that indicates whether this FrameworkElement should force the Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI) to render the cursor as declared by the Cursor property.

(Geerbt von FrameworkElement)
Foreground

Ruft einen Pinsel ab, der die Vordergrundfarbe beschreibt, oder legt diesen fest.Gets or sets a brush that describes the foreground color.

(Geerbt von Control)
GroupStyle

Ruft eine Auflistung von GroupStyle-Objekten ab, die die Darstellung aller Ebenen von Gruppen definieren.Gets a collection of GroupStyle objects that define the appearance of each level of groups.

GroupStyleSelector

Ruft eine Methode ab, mit der Sie benutzerdefinierte Logik für die Auswahl eines GroupStyle bereitstellen können, der auf die einzelnen Gruppen in einer Auflistung angewendet wird, oder legt diese Methode fest.Gets or sets a method that enables you to provide custom selection logic for a GroupStyle to apply to each group in a collection.

HandlesScrolling

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob ein Steuerelement den Bildlauf unterstützt.Gets a value that indicates whether a control supports scrolling.

(Geerbt von Control)
HasAnimatedProperties

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob dieses Element über animierte Eigenschaften verfügt.Gets a value indicating whether this element has any animated properties.

(Geerbt von UIElement)
HasEffectiveKeyboardFocus

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das UIElement den Fokus besitzt.Gets a value that indicates whether the UIElement has focus.

(Geerbt von UIElement)
HasItems

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ItemsControl Elemente enthält.Gets a value that indicates whether the ItemsControl contains items.

Height

Ruft die vorgeschlagene Höhe des Elements ab oder legt sie fest.Gets or sets the suggested height of the element.

(Geerbt von FrameworkElement)
HorizontalAlignment

Ruft die horizontalen Ausrichtungsmerkmale ab bzw. legt diese fest. Sie werden auf dieses Element angewendet, wenn es Teil von einem übergeordneten Element ist, z. B. von einem Panel-Steuerelement oder von einem ItemsControl-Element.Gets or sets the horizontal alignment characteristics applied to this element when it is composed within a parent element, such as a panel or items control.

(Geerbt von FrameworkElement)
HorizontalContentAlignment

Ruft die horizontale Ausrichtung Steuerelementinhalts ab oder legt diesen fest.Gets or sets the horizontal alignment of the control's content.

(Geerbt von Control)
InheritanceBehavior

Ruft die Bereichsgrenzen für die Vererbung von Eigenschaftswerten, die Suche nach Ressourcenschlüsseln und die RelativeSource-FindAncestor-Suche ab oder legt diese Grenzen fest.Gets or sets the scope limits for property value inheritance, resource key lookup, and RelativeSource FindAncestor lookup.

(Geerbt von FrameworkElement)
InputBindings

Ruft die Auflistung der mit diesem Element verbundenen Eingabebindungen ab.Gets the collection of input bindings associated with this element.

(Geerbt von UIElement)
InputScope

Dient zum Abrufen oder Festlegen des Kontexts für die von diesem FrameworkElement verwendete Eingabe.Gets or sets the context for input used by this FrameworkElement.

(Geerbt von FrameworkElement)
IsArrangeValid

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die berechnete Größe und die berechnete Position von untergeordneten Elementen im Layout dieses Elements gültig sind.Gets a value indicating whether the computed size and position of child elements in this element's layout are valid.

(Geerbt von UIElement)
IsEnabled

Dient zum Abrufen oder Festlegen eines Werts, der angibt, ob dieses Element auf der Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI) aktiv ist.Gets or sets a value indicating whether this element is enabled in the Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI). Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
IsEnabledCore

Ruft einen Wert ab, der in abgeleiteten Klassen zum Rückgabewert von IsEnabled wird.Gets a value that becomes the return value of IsEnabled in derived classes.

(Geerbt von UIElement)
IsFocused

Ruft einen Wert ab, der bestimmt, ob dieses Element den logischen Fokus hat.Gets a value that determines whether this element has logical focus. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
IsGrouping

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob für das Steuerelement eine Gruppierung verwendet wird.Gets a value that indicates whether the control is using grouping.

IsHitTestVisible

Ruft einen Wert ab bzw. legt einen Wert fest, der angibt, ob dieses Element möglicherweise als Treffertestergebnis von einem Teil des gerenderten Inhalts zurückgegeben werden kann.Gets or sets a value that declares whether this element can possibly be returned as a hit test result from some portion of its rendered content. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
IsInitialized

Ruft einen Wert ab, der anzeigt, ob dieses Element entweder während der Verarbeitung durch einen XAMLXAML-Prozessor oder durch explizites Aufrufen seiner EndInit()-Methode initialisiert wurde.Gets a value that indicates whether this element has been initialized, either during processing by a XAMLXAML processor, or by explicitly having its EndInit() method called.

(Geerbt von FrameworkElement)
IsInputMethodEnabled

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob ein Eingabemethodensystem wie z. B. ein Eingabemethoden-Editor (IME)Input Method Editor (IME) für die Verarbeitung von Eingaben für dieses Element aktiviert ist.Gets a value indicating whether an input method system, such as an Eingabemethoden-Editor (IME)Input Method Editor (IME), is enabled for processing the input to this element.

(Geerbt von UIElement)
IsKeyboardFocused

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob dieses Element über den Tastaturfokus verfügt.Gets a value indicating whether this element has keyboard focus. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
IsKeyboardFocusWithin

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob sich der Tastaturfokus innerhalb des Elements oder in seinen untergeordneten Elementen in der visuellen Struktur befindet.Gets a value indicating whether keyboard focus is anywhere within the element or its visual tree child elements. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
IsLoaded

Ruft einen Wert ab, mit dem angegeben wird, ob dieses Element für die Darstellung geladen wurde.Gets a value that indicates whether this element has been loaded for presentation.

(Geerbt von FrameworkElement)
IsManipulationEnabled

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Manipulationsereignisse in dieser UIElement-Klasse aktiviert werden, oder legt ihn fest.Gets or sets a value that indicates whether manipulation events are enabled on this UIElement.

(Geerbt von UIElement)
IsMeasureValid

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die aktuelle, vom Layoutmaß zurückgegebene Größe gültig ist.Gets a value indicating whether the current size returned by layout measure is valid.

(Geerbt von UIElement)
IsMouseCaptured

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Maus für dieses Element erfasst wird.Gets a value indicating whether the mouse is captured to this element. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
IsMouseCaptureWithin

Ruft einen Wert ab, der bestimmt, ob die Mausaufzeichnung in diesem Element oder in untergeordneten Elementen in seiner visuellen Struktur enthalten ist.Gets a value that determines whether mouse capture is held by this element or by child elements in its visual tree. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
IsMouseDirectlyOver

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Position des Mauszeigers den Treffertestergebnissen entspricht, für die die Elementzusammensetzung berücksichtigt wird.Gets a value that indicates whether the position of the mouse pointer corresponds to hit test results, which take element compositing into account. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
IsMouseOver

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob sich der Mauszeiger über diesem Element (einschließlich der untergeordneten Elemente in der visuellen Struktur) befindet.Gets a value indicating whether the mouse pointer is located over this element (including child elements in the visual tree). Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
IsSealed

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob diese Instanz derzeit versiegelt (schreibgeschützt) ist.Gets a value that indicates whether this instance is currently sealed (read-only).

(Geerbt von DependencyObject)
IsStylusCaptured

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Tablettstift für dieses Element erfasst wird.Gets a value indicating whether the stylus is captured by this element. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
IsStylusCaptureWithin

Ruft einen Wert ab, der bestimmt, ob die Tablettstifterfassung von diesem Element oder von einem Element innerhalb der Elementgrenzen und dessen visueller Struktur aufgenommen wird.Gets a value that determines whether stylus capture is held by this element, or an element within the element bounds and its visual tree. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
IsStylusDirectlyOver

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Position des Tablettstifts den Treffertestergebnissen entspricht, für die die Elementzusammensetzung berücksichtigt wird.Gets a value that indicates whether the stylus position corresponds to hit test results, which take element compositing into account. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
IsStylusOver

Ruft einen Wert ab, der anzeigt, ob sich der Stiftcursor über diesem Element (einschließlich der untergeordneten visuellen Elemente) befindet.Gets a value indicating whether the stylus cursor is located over this element (including visual child elements). Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
IsTabStop

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob ein Steuerelement in der Navigation mit der TAB-TASTE enthalten ist.Gets or sets a value that indicates whether a control is included in tab navigation.

(Geerbt von Control)
IsTextSearchCaseSensitive

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Suchen nach Elementen Groß-/Kleinschreibung beachtet werden muss.Gets or sets a value that indicates whether case is a condition when searching for items.

IsTextSearchEnabled

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob TextSearch in der ItemsControl-Instanz aktiviert ist, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether TextSearch is enabled on the ItemsControl instance.

IsVisible

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob dieses Element auf der Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI) sichtbar ist.Gets a value indicating whether this element is visible in the Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI). Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
ItemBindingGroup

Ruft die BindingGroup ab, die in die einzelnen Elemente im ItemsControl kopiert wird, oder legt diese fest.Gets or sets the BindingGroup that is copied to each item in the ItemsControl.

ItemContainerGenerator

Ruft den dem Steuerelement zugeordneten ItemContainerGenerator ab.Gets the ItemContainerGenerator that is associated with the control.

ItemContainerStyle

Ruft den Style ab, der auf das für jedes Element erstellte Containerelement angewendet wird, oder legt diesen fest.Gets or sets the Style that is applied to the container element generated for each item.

ItemContainerStyleSelector

Ruft eine benutzerdefinierte Formatauswahllogik für ein Format ab, das auf alle generierten Containerelemente angewendet werden kann, oder legt diese fest.Gets or sets custom style-selection logic for a style that can be applied to each generated container element.

Items

Ruft die Auflistung ab, mit der der Inhalt des ItemsControl generiert wird.Gets the collection used to generate the content of the ItemsControl.

ItemsPanel

Ruft die Vorlage ab (bzw. legt diese fest), mit der der Bereich definiert wird, der das Layout der Elemente steuertGets or sets the template that defines the panel that controls the layout of items.

ItemsSource

Ruft eine Auflistung ab, mit der der Inhalt des ItemsControl generiert wird, oder legt diese fest.Gets or sets a collection used to generate the content of the ItemsControl.

ItemStringFormat

Ruft eine kombinierte Zeichenfolge ab, die angibt, wie die Elemente im ItemsControl formatiert werden sollen, wenn diese als Zeichenfolgen angezeigt werden, oder legt diese Zeichenfolge fest.Gets or sets a composite string that specifies how to format the items in the ItemsControl if they are displayed as strings.

ItemTemplate

Ruft das DataTemplate ab, mit dem die einzelnen Elemente angezeigt werden, oder legt dieses fest.Gets or sets the DataTemplate used to display each item.

ItemTemplateSelector

Ruft die benutzerdefinierte Logik für das Auswählen einer Vorlage ab, mit der die einzelnen Elemente angezeigt werden, oder legt diese Logik fest.Gets or sets the custom logic for choosing a template used to display each item.

Language

Ruft einen Wert ab, der die Lokalisierungs-/Globalisierungs-Sprachinformationen für das Element angibt, oder legt diesen Wert fest.Gets or sets localization/globalization language information that applies to an element.

(Geerbt von FrameworkElement)
LayoutTransform

Ruft eine Grafiktransformation ab, die auf dieses Element angewendet werden soll, wenn Layout ausgeführt wird, oder legt diese fest.Gets or sets a graphics transformation that should apply to this element when layout is performed.

(Geerbt von FrameworkElement)
LogicalChildren

Ruft einen Enumerator für die logischen untergeordneten Objekte des ItemsControl-Objekts ab.Gets an enumerator for the logical child objects of the ItemsControl object.

Margin

Ruft den äußeren Rand eines Elements ab oder legt ihn fest.Gets or sets the outer margin of an element.

(Geerbt von FrameworkElement)
MaxHeight

Ruft die Einschränkung des Elements für die maximale Höhe ab bzw. legt diese fest.Gets or sets the maximum height constraint of the element.

(Geerbt von FrameworkElement)
MaxWidth

Ruft die Einschränkung des Elements für die maximale Breite ab bzw. legt diese fest.Gets or sets the maximum width constraint of the element.

(Geerbt von FrameworkElement)
MinHeight

Ruft die Einschränkung des Elements für die minimale Höhe ab bzw. legt diese fest.Gets or sets the minimum height constraint of the element.

(Geerbt von FrameworkElement)
MinWidth

Ruft die Einschränkung des Elements für die minimale Breite ab bzw. legt diese fest.Gets or sets the minimum width constraint of the element.

(Geerbt von FrameworkElement)
Name

Dient zum Abrufen oder Festlegen des Elementnamens.Gets or sets the identifying name of the element. Der Name stellt einen Verweis bereit, damit CodeBehind, wie etwa Ereignishandlercode, auf ein Markupelement verweisen kann, nachdem es während der Verarbeitung durch einen XAMLXAML-Prozessor konstruiert wurde.The name provides a reference so that code-behind, such as event handler code, can refer to a markup element after it is constructed during processing by a XAMLXAML processor.

(Geerbt von FrameworkElement)
Opacity

Ruft den Deckkraftfaktor ab oder legt ihn fest, der auf das gesamte UIElement angewendet wird, wenn es in der Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI) gerendert wird.Gets or sets the opacity factor applied to the entire UIElement when it is rendered in the Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI). Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
OpacityMask

Ruft eine Deckkraftmaske als Brush-Implementierung ab, die auf alle Alphakanalmasken für den gerenderten Inhalt dieses Elements angewendet wird, oder legt diese Maske fest.Gets or sets an opacity mask, as a Brush implementation that is applied to any alpha-channel masking for the rendered content of this element. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
OverridesDefaultStyle

Ruft einen Wert ab bzw. legt einen Wert fest, der angibt, ob dieses Element die Formatvorlageneigenschaften aus Designformatvorlagen enthalten soll.Gets or sets a value that indicates whether this element incorporates style properties from theme styles.

(Geerbt von FrameworkElement)
Padding

Ruft den Abstand in einem Steuerelement ab oder legt ihn fest.Gets or sets the padding inside a control.

(Geerbt von Control)
Parent

Ruft das logische übergeordnete Element dieses Elements ab.Gets the logical parent element of this element.

(Geerbt von FrameworkElement)
PersistId

Ruft einen Wert ab, der dieses Element eindeutig angibt.Gets a value that uniquely identifies this element.

(Geerbt von UIElement)
RenderSize

Ruft die endgültige Größe zum Rendern dieses Elements ab (oder legt diese fest, siehe „Hinweise“).Gets (or sets) the final render size of this element.

(Geerbt von UIElement)
RenderTransform

Ruft Transformationsinformationen ab, die die Renderposition dieses Elements betreffen, oder legt diese fest.Gets or sets transform information that affects the rendering position of this element. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
RenderTransformOrigin

Ruft den Mittelpunkt einer möglichen Rendertransformation ab, die von RenderTransform in Bezug zu den Grenzen des Elements deklariert ist, bzw. legt diesen fest.Gets or sets the center point of any possible render transform declared by RenderTransform, relative to the bounds of the element. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
Resources

Ruft das lokal definierte Ressourcenwörterbuch ab oder legt es fest.Gets or sets the locally-defined resource dictionary.

(Geerbt von FrameworkElement)
SnapsToDevicePixels

Ruft einen Wert ab, der bestimmt, ob für das Rendern dieses Elements gerätespezifische Pixelseinstellungen verwendet werden sollen, oder legt ihn fest.Gets or sets a value that determines whether rendering for this element should use device-specific pixel settings during rendering. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
Style

Ruft den von diesem Element beim Rendern verwendeten Stil ab oder legt ihn fest.Gets or sets the style used by this element when it is rendered.

(Geerbt von FrameworkElement)
StylusPlugIns

Ruft eine Auflistung aller Tablettstift-Plug-In-Objekte (Anpassung) ab, die diesem Element zugeordnet sind.Gets a collection of all stylus plug-in (customization) objects associated with this element.

(Geerbt von UIElement)
TabIndex

Ruft einen Wert ab, der die Reihenfolge angibt, in der die Elemente den Fokus erhalten, wenn ein Benutzer mit der TAB-TASTE durch die Steuerelemente navigiert.Gets or sets a value that determines the order in which elements receive focus when the user navigates through controls by using the TAB key.

(Geerbt von Control)
Tag

Ruft einen beliebigen Objektwert ab, der zum Speichern von benutzerdefinierten Informationen zu diesem Element verwendet werden kann, bzw. legt diesen fest.Gets or sets an arbitrary object value that can be used to store custom information about this element.

(Geerbt von FrameworkElement)
Template

Ruft eine Steuerelementvorlage ab oder legt diese festGets or sets a control template.

(Geerbt von Control)
TemplatedParent

Ruft einen Verweis auf die übergeordnete Vorlage dieses Elements ab.Gets a reference to the template parent of this element. Diese Eigenschaft ist nicht relevant, wenn das Element nicht durch eine Vorlage erstellt wurde.This property is not relevant if the element was not created through a template.

(Geerbt von FrameworkElement)
ToolTip

Ruft das QuickInfo-Objekt ab, das für dieses Element in der Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI) angezeigt wird, oder legt dieses Objekt fest.Gets or sets the tool-tip object that is displayed for this element in the Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI).

(Geerbt von FrameworkElement)
TouchesCaptured

Ruft alle Fingereingabegeräte ab, die für dieses Element erfasst werden.Gets all touch devices that are captured to this element.

(Geerbt von UIElement)
TouchesCapturedWithin

Ruft alle Fingereingabegeräte ab, die für dieses Element oder seine untergeordneten Elemente in der visuellen Struktur erfasst werden.Gets all touch devices that are captured to this element or any child elements in its visual tree.

(Geerbt von UIElement)
TouchesDirectlyOver

Ruft alle Fingereingabegeräte ab, die sich über diesem Element befinden.Gets all touch devices that are over this element.

(Geerbt von UIElement)
TouchesOver

Ruft alle Fingereingabegeräte ab, die sich über diesem Element oder seinen untergeordneten Elementen in der visuellen Struktur befinden.Gets all touch devices that are over this element or any child elements in its visual tree.

(Geerbt von UIElement)
Triggers

Ruft die Auflistung der direkt für dieses Element oder in untergeordneten Elementen eingerichteten Trigger ab.Gets the collection of triggers established directly on this element, or in child elements.

(Geerbt von FrameworkElement)
Uid

Ruft den eindeutigen Bezeichner (für Lokalisierung) für dieses Element ab oder legt diesen fest.Gets or sets the unique identifier (for localization) for this element. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
UseLayoutRounding

Ruft einen Wert ab oder legt diesen fest, der angibt, ob die Layoutglättung auf die Größe und Position dieses Elements während des Layouts angewendet werden.Gets or sets a value that indicates whether layout rounding should be applied to this element's size and position during layout.

(Geerbt von FrameworkElement)
VerticalAlignment

Ruft die vertikalen Ausrichtungsmerkmale ab bzw. legt diese fest. Sie werden auf dieses Element angewendet, wenn es Teil von einem übergeordneten Element ist, z. B. von einem Panel-Steuerelement oder von einem ItemsControl-Element.Gets or sets the vertical alignment characteristics applied to this element when it is composed within a parent element such as a panel or items control.

(Geerbt von FrameworkElement)
VerticalContentAlignment

Ruft die vertikale Ausrichtung des Steuerelementinhalts ab oder legt diesen fest.Gets or sets the vertical alignment of the control's content.

(Geerbt von Control)
Visibility

Ruft die Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI)-Sichtbarkeit dieses Elements ab oder legt sie fest.Gets or sets the Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI) visibility of this element. Hierbei handelt es sich um eine Abhängigkeitseigenschaft.This is a dependency property.

(Geerbt von UIElement)
VisualBitmapEffect

Ruft den BitmapEffect-Wert für das Visual ab oder legt diesen fest.Gets or sets the BitmapEffect value for the Visual.

(Geerbt von Visual)
VisualBitmapEffectInput

Ruft den BitmapEffectInput-Wert für das Visual ab oder legt diesen fest.Gets or sets the BitmapEffectInput value for the Visual.

(Geerbt von Visual)
VisualBitmapScalingMode

Ruft die BitmapScalingMode für den Visual ab oder legt diese fest.Gets or sets the BitmapScalingMode for the Visual.

(Geerbt von Visual)
VisualCacheMode

Ruft eine zwischengespeicherte Darstellung des Visual ab oder legt diese fest.Gets or sets a cached representation of the Visual.

(Geerbt von Visual)
VisualChildrenCount

Ruft die Anzahl der sichtbaren untergeordneten Elemente innerhalb dieses Elements ab.Gets the number of visual child elements within this element.

(Geerbt von FrameworkElement)
VisualClearTypeHint

Ruft die ClearTypeHint ab, die bestimmt, wie ClearType im Visual dargestellt wird.Gets or sets the ClearTypeHint that determines how ClearType is rendered in the Visual.

(Geerbt von Visual)
VisualClip

Ruft den Ausschneidebereich des Visual als Geometry-Wert ab oder legt diesen fest.Gets or sets the clip region of the Visual as a Geometry value.

(Geerbt von Visual)
VisualEdgeMode

Ruft den Randmodus des Visual als EdgeMode-Wert ab oder legt diesen fest.Gets or sets the edge mode of the Visual as an EdgeMode value.

(Geerbt von Visual)
VisualEffect

Ruft den Bitmapeffekt ab, der auf das Visual-Objekt angewendet werden soll, oder legt ihn fest.Gets or sets the bitmap effect to apply to the Visual.

(Geerbt von Visual)
VisualOffset

Ruft den Offsetwert des visuellen Objekts ab oder legt diesen fest.Gets or sets the offset value of the visual object.

(Geerbt von Visual)
VisualOpacity

Ruft die Durchlässigkeit des Visual ab oder legt diese fest.Gets or sets the opacity of the Visual.

(Geerbt von Visual)
VisualOpacityMask

Ruft den Brush-Wert ab, der die Durchlässigkeitsmaske des Visual darstellt, oder legt diesen fest.Gets or sets the Brush value that represents the opacity mask of the Visual.

(Geerbt von Visual)
VisualParent

Ruft das übergeordnete visuelle Strukturelement vom visuellen Objekt ab.Gets the visual tree parent of the visual object.

(Geerbt von Visual)
VisualScrollableAreaClip

Ruft einen abgeschnittenen bildlauffähigen Bereich für das Visual-Objekt ab oder legt diesen fest.Gets or sets a clipped scrollable area for the Visual.

(Geerbt von Visual)
VisualTextHintingMode

Ruft den TextHintingMode von Visual ab oder legt ihn fest.Gets or sets the TextHintingMode of the Visual.

(Geerbt von Visual)
VisualTextRenderingMode

Ruft den TextRenderingMode von Visual ab oder legt ihn fest.Gets or sets the TextRenderingMode of the Visual.

(Geerbt von Visual)
VisualTransform

Ruft den Transform-Wert für das Visual ab oder legt diesen fest.Gets or sets the Transform value for the Visual.

(Geerbt von Visual)
VisualXSnappingGuidelines

Ruft die Auflistung der (vertikalen) Führungslinien für die x-Koordinate ab oder legt diese fest.Gets or sets the x-coordinate (vertical) guideline collection.

(Geerbt von Visual)
VisualYSnappingGuidelines

Ruft die Auflistung der (horizontalen) Führungslinien für die y-Koordinate ab oder legt diese fest.Gets or sets the y-coordinate (horizontal) guideline collection.

(Geerbt von Visual)
Width

Ruft die Breite des Elements ab bzw. legt diese fest.Gets or sets the width of the element.

(Geerbt von FrameworkElement)

Angefügte Eigenschaften

AlternationIndex

Ruft den zugewiesenen Wert des Elementcontainers ab, wenn Container für abwechselnde Elemente verwendet werden.Gets the assigned value of the item container when alternating item containers are used.

Methoden

AddChild(Object)

Fügt das angegebene Objekt als untergeordnetes Element des ItemsControl-Objekts hinzu.Adds the specified object as the child of the ItemsControl object.

AddHandler(RoutedEvent, Delegate)

Fügt einen Routingereignishandler für ein bestimmtes Routingereignis hinzu, wobei der Handler der Handlerauflistung für das aktuelle Element hinzugefügt wird.Adds a routed event handler for a specified routed event, adding the handler to the handler collection on the current element.

(Geerbt von UIElement)
AddHandler(RoutedEvent, Delegate, Boolean)

Fügt einen Routingereignishandler für ein bestimmtes Routingereignis hinzu, wobei der Handler der Handlerauflistung für das aktuelle Element hinzugefügt wird.Adds a routed event handler for a specified routed event, adding the handler to the handler collection on the current element. Legen Sie handledEventsToo auf true fest, damit der bereitgestellte Handler für ein Routingereignis aufgerufen wird, das bereits von einem anderen Element auf der Ereignisroute als behandelt markiert wurde.Specify handledEventsToo as true to have the provided handler be invoked for routed event that had already been marked as handled by another element along the event route.

(Geerbt von UIElement)
AddLogicalChild(Object)

Fügt der logischen Struktur dieses Elements das bereitgestellte Objekt hinzu.Adds the provided object to the logical tree of this element.

(Geerbt von FrameworkElement)
AddText(String)

Fügt dem ItemsControl-Objekt die angegebene Textzeichenfolge hinzu.Adds the specified text string to the ItemsControl object.

AddToEventRoute(EventRoute, RoutedEventArgs)

Fügt der angegebenen EventRoute Handler für die aktuelle Auflistung von UIElement-Ereignishandlern hinzu.Adds handlers to the specified EventRoute for the current UIElement event handler collection.

(Geerbt von UIElement)
AddVisualChild(Visual)

Definiert die hierarchische Beziehung zwischen zwei visuellen Elementen.Defines the parent-child relationship between two visuals.

(Geerbt von Visual)
ApplyAnimationClock(DependencyProperty, AnimationClock)

Wendet eine Animation auf eine angegebene Abhängigkeitseigenschaft für dieses Element an.Applies an animation to a specified dependency property on this element. Alle vorhandenen Animationen werden beendet und durch die neue Animation ersetzt.Any existing animations are stopped and replaced with the new animation.

(Geerbt von UIElement)
ApplyAnimationClock(DependencyProperty, AnimationClock, HandoffBehavior)

Wendet eine Animation auf eine angegebene Abhängigkeitseigenschaft für dieses Element an, wobei angegeben werden kann, was geschieht, wenn die Eigenschaft bereits eine laufende Animation aufweist.Applies an animation to a specified dependency property on this element, with the ability to specify what happens if the property already has a running animation.

(Geerbt von UIElement)
ApplyTemplate()

Erstellt bei Bedarf die visuelle Struktur der aktuellen Vorlage und gibt einen Wert zurück, der angibt, ob die visuelle Struktur durch diesen Aufruf neu erstellt wurde.Builds the current template's visual tree if necessary, and returns a value that indicates whether the visual tree was rebuilt by this call.

(Geerbt von FrameworkElement)
Arrange(Rect)

Positioniert untergeordnete Elemente und bestimmt die Größe für ein UIElement.Positions child elements and determines a size for a UIElement. Übergeordnete Elemente rufen diese Methode aus ihrer ArrangeCore(Rect)-Implementierung (oder einer Entsprechung auf WPF-Frameworkebene) auf, um eine rekursive Layoutaktualisierung auszuführen.Parent elements call this method from their ArrangeCore(Rect) implementation (or a WPF framework-level equivalent) to form a recursive layout update. Diese Methode stellt die zweite Übergabe einer Layoutaktualisierung dar.This method constitutes the second pass of a layout update.

(Geerbt von UIElement)
ArrangeCore(Rect)

Implementiert ArrangeCore(Rect) (in UIElement als virtuell definiert) und versiegelt die Implementierung.Implements ArrangeCore(Rect) (defined as virtual in UIElement) and seals the implementation.

(Geerbt von FrameworkElement)
ArrangeOverride(Size)

Wird aufgerufen, um den Inhalt eines Control-Objekts anzuordnen und dessen Größe festzulegen.Called to arrange and size the content of a Control object.

(Geerbt von Control)
BeginAnimation(DependencyProperty, AnimationTimeline)

Startet eine Animation für eine angegebene animierte Eigenschaft dieses Elements.Starts an animation for a specified animated property on this element.

(Geerbt von UIElement)
BeginAnimation(DependencyProperty, AnimationTimeline, HandoffBehavior)

Startet eine spezifische Animation für eine bestimmte animierte Eigenschaft dieses Elements, wobei angegeben werden kann, welches Verhalten gelten soll, wenn die Eigenschaft bereits über eine ausgeführte Animation verfügt.Starts a specific animation for a specified animated property on this element, with the option of specifying what happens if the property already has a running animation.

(Geerbt von UIElement)
BeginInit()

Gibt an, dass die Initialisierung des ItemsControl-Objekts gerade gestartet wird.Indicates that the initialization of the ItemsControl object is about to start.

BeginStoryboard(Storyboard)

Startet die Sequenz von Aktionen, die im bereitgestellten Storyboard enthalten ist.Begins the sequence of actions that are contained in the provided storyboard.

(Geerbt von FrameworkElement)
BeginStoryboard(Storyboard, HandoffBehavior)

Startet die Sequenz von Aktionen, die im bereitgestellten Storyboard enthalten ist. Dabei sind Optionen angegeben, welche Aktion ausgeführt werden soll, wenn die Eigenschaft bereits animiert ist.Begins the sequence of actions contained in the provided storyboard, with options specified for what should happen if the property is already animated.

(Geerbt von FrameworkElement)
BeginStoryboard(Storyboard, HandoffBehavior, Boolean)

Startet die Sequenz von Aktionen, die im bereitgestellten Storyboard enthalten ist, im angegebenen Zustand für das Steuerelement der Animation nach deren Start.Begins the sequence of actions contained in the provided storyboard, with specified state for control of the animation after it is started.

(Geerbt von FrameworkElement)
BringIntoView()

Versucht, dieses Element in einem der bildlauffähigen Bereiche anzuzeigen, in denen es enthalten ist.Attempts to bring this element into view, within any scrollable regions it is contained within.

(Geerbt von FrameworkElement)
BringIntoView(Rect)

Versucht, die bereitgestellte Bereichsgröße dieses Elements in einem der bildlauffähigen Bereiche anzuzeigen, in denen es enthalten ist.Attempts to bring the provided region size of this element into view, within any scrollable regions it is contained within.

(Geerbt von FrameworkElement)
CaptureMouse()

Versucht, die Mausaufzeichnung für dieses Element zu erzwingen.Attempts to force capture of the mouse to this element.

(Geerbt von UIElement)
CaptureStylus()

Versucht, die Tablettstiftaufzeichnung für dieses Element zu erzwingen.Attempts to force capture of the stylus to this element.

(Geerbt von UIElement)
CaptureTouch(TouchDevice)

Versucht, die Fingereingabe für dieses Element zu erzwingen.Attempts to force capture of a touch to this element.

(Geerbt von UIElement)
CheckAccess()

Bestimmt, ob der aufrufende Thread auf dieses DispatcherObject zugreifen kann.Determines whether the calling thread has access to this DispatcherObject.

(Geerbt von DispatcherObject)
ClearContainerForItemOverride(DependencyObject, Object)

Macht beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse die Auswirkungen der PrepareContainerForItemOverride(DependencyObject, Object)-Methode rückgängig.When overridden in a derived class, undoes the effects of the PrepareContainerForItemOverride(DependencyObject, Object) method.

ClearValue(DependencyProperty)

Löscht den lokalen Wert einer Eigenschaft.Clears the local value of a property. Die Eigenschaft, deren Wert gelöscht werden soll, wird durch einen DependencyProperty-Bezeichner angegeben.The property to be cleared is specified by a DependencyProperty identifier.

(Geerbt von DependencyObject)
ClearValue(DependencyPropertyKey)

Löscht den lokalen Wert einer schreibgeschützten Eigenschaft.Clears the local value of a read-only property. Die Eigenschaft, deren Wert gelöscht werden soll, wird durch einen DependencyPropertyKey angegeben.The property to be cleared is specified by a DependencyPropertyKey.

(Geerbt von DependencyObject)
CoerceValue(DependencyProperty)

Erzwingt den Wert der angegebenen Abhängigkeitseigenschaft.Coerces the value of the specified dependency property. Dies erfolgt durch den Aufruf einer beliebigen CoerceValueCallback-Funktion, die in den Metadaten für die Abhängigkeitseigenschaft angegeben ist, während sie beim aufrufenden DependencyObject beendet wird.This is accomplished by invoking any CoerceValueCallback function specified in property metadata for the dependency property as it exists on the calling DependencyObject.

(Geerbt von DependencyObject)
ContainerFromElement(DependencyObject)

Gibt den Container zurück, der zum aktuellen ItemsControl gehört, in dessen Besitz sich das angegebene Element befindet.Returns the container that belongs to the current ItemsControl that owns the given element.

ContainerFromElement(ItemsControl, DependencyObject)

Gibt den Container zurück, der zu dem angegebenen ItemsControl gehört, das das angegebene Containerelement besitzt.Returns the container that belongs to the specified ItemsControl that owns the given container element.

EndInit()

Gibt an, dass die Initialisierung des ItemsControl-Objekts abgeschlossen wurde.Indicates that the initialization of the ItemsControl object is complete.

Equals(Object)

Bestimmt, ob ein angegebenes DependencyObject dem aktuellen DependencyObject entspricht.Determines whether a provided DependencyObject is equivalent to the current DependencyObject.

(Geerbt von DependencyObject)
FindCommonVisualAncestor(DependencyObject)

Gibt den gemeinsamen Vorgänger zweier visueller Objekte zurück.Returns the common ancestor of two visual objects.

(Geerbt von Visual)
FindName(String)

Sucht ein Element mit dem Namen des bereitgestellten Bezeichners.Finds an element that has the provided identifier name.

(Geerbt von FrameworkElement)
FindResource(Object)

Sucht eine Ressource mit dem angegebenen Schlüssel und löst eine Ausnahme aus, wenn die angeforderte Ressource nicht gefunden wird.Searches for a resource with the specified key, and throws an exception if the requested resource is not found.

(Geerbt von FrameworkElement)
Focus()

Versucht, den Fokus auf dieses Element festzulegen.Attempts to set focus to this element.

(Geerbt von UIElement)
GetAlternationIndex(DependencyObject)

Ruft den AlternationIndex für das angegebene Objekt ab.Gets the AlternationIndex for the specified object.

GetAnimationBaseValue(DependencyProperty)

Gibt den Wert der Basiseigenschaft für die angegebene Eigenschaft dieses Elements zurück, wobei alle möglichen animierten Werte aus einer ausgeführten oder beendeten Animation nicht berücksichtigt werden.Returns the base property value for the specified property on this element, disregarding any possible animated value from a running or stopped animation.

(Geerbt von UIElement)
GetBindingExpression(DependencyProperty)

Gibt den BindingExpression zurück, der die Bindung für die angegebene Eigenschaft darstellt.Returns the BindingExpression that represents the binding on the specified property.

(Geerbt von FrameworkElement)
GetContainerForItemOverride()

Erstellt oder bezeichnet das Element, das zum Anzeigen des angegebenen Elements verwendet wird.Creates or identifies the element that is used to display the given item.

GetHashCode()

Ruft einen Hashcode für diese DependencyObject ab.Gets a hash code for this DependencyObject.

(Geerbt von DependencyObject)
GetItemsOwner(DependencyObject)

Gibt das ItemsControl zurück, für das das angegebene Element Elemente hostet.Returns the ItemsControl that the specified element hosts items for.

GetLayoutClip(Size)

Gibt eine Geometrie für eine Clippingmaske zurück.Returns a geometry for a clipping mask. Die Maske wird verwendet, wenn das Layoutsystem versucht, ein Element anzuordnen, das breiter als der verfügbare Anzeigeraum ist.The mask applies if the layout system attempts to arrange an element that is larger than the available display space.

(Geerbt von FrameworkElement)
GetLocalValueEnumerator()

Erstellt einen spezialisierten Enumerator, mit dem bestimmt wird, welche Abhängigkeitseigenschaften dieses DependencyObject über lokal festgelegte Werte verfügen.Creates a specialized enumerator for determining which dependency properties have locally set values on this DependencyObject.

(Geerbt von DependencyObject)
GetTemplateChild(String)

Gibt das benannte Element in der visuellen Struktur der instanziierten ControlTemplate ab.Returns the named element in the visual tree of an instantiated ControlTemplate.

(Geerbt von FrameworkElement)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
GetUIParentCore()

Gibt ein alternatives logisches übergeordnetes Element für dieses Element zurück, wenn kein visuelles übergeordnetes Element vorhanden ist.Returns an alternative logical parent for this element if there is no visual parent.

(Geerbt von FrameworkElement)
GetValue(DependencyProperty)

Gibt den aktuellen effektiven Wert einer Abhängigkeitseigenschaft für diese Instanz eines DependencyObject zurück.Returns the current effective value of a dependency property on this instance of a DependencyObject.

(Geerbt von DependencyObject)
GetVisualChild(Int32)

Überschreibt GetVisualChild(Int32) und gibt aus einer Auflistung untergeordneter Elemente ein untergeordnetes Element an der angegebenen Indexposition zurück.Overrides GetVisualChild(Int32), and returns a child at the specified index from a collection of child elements.

(Geerbt von FrameworkElement)
HitTestCore(GeometryHitTestParameters)

Implementiert HitTestCore(GeometryHitTestParameters), um das Treffertestverhalten für Basiselemente bereitzustellen (GeometryHitTestResult wird zurückgegeben).Implements HitTestCore(GeometryHitTestParameters) to supply base element hit testing behavior (returning GeometryHitTestResult).

(Geerbt von UIElement)
HitTestCore(PointHitTestParameters)

Implementiert HitTestCore(PointHitTestParameters), um das Treffertestverhalten für Basiselemente bereitzustellen (HitTestResult wird zurückgegeben).Implements HitTestCore(PointHitTestParameters) to supply base element hit testing behavior (returning HitTestResult).

(Geerbt von UIElement)
InputHitTest(Point)

Gibt das Eingabeelement innerhalb des aktuellen Elements zurück, das sich an den angegebenen Koordinaten befindet, relativ zum Ursprung des aktuellen Elements.Returns the input element within the current element that is at the specified coordinates, relative to the current element's origin.

(Geerbt von UIElement)
InvalidateArrange()

Erklärt den Anordnungszustand (das Layout) des Elements für ungültig.Invalidates the arrange state (layout) for the element. Nach der Ungültigkeitserklärung wird das Layout des Elements aktualisiert, was asynchron erfolgt, es sei denn, es wird anschließend durch UpdateLayout() erzwungen.After the invalidation, the element will have its layout updated, which will occur asynchronously unless subsequently forced by UpdateLayout().

(Geerbt von UIElement)
InvalidateMeasure()

Erklärt den Maßzustand (Layout) des Elements für ungültig.Invalidates the measurement state (layout) for the element.

(Geerbt von UIElement)
InvalidateProperty(DependencyProperty)

Wertet den effektiven Wert für die angegebene Abhängigkeitseigenschaft erneut aus.Re-evaluates the effective value for the specified dependency property.

(Geerbt von DependencyObject)
InvalidateVisual()

Macht das Rendern des Elements ungültig und erzwingt einen vollständig neuen Layoutdurchlauf.Invalidates the rendering of the element, and forces a complete new layout pass. OnRender(DrawingContext) wird aufgerufen, sobald der Layoutzyklus abgeschlossen ist.OnRender(DrawingContext) is called after the layout cycle is completed.

(Geerbt von UIElement)
IsAncestorOf(DependencyObject)

Bestimmt, ob das visuelle Objekt ein Vorgänger des visuellen Nachfolgerobjekts ist.Determines whether the visual object is an ancestor of the descendant visual object.

(Geerbt von Visual)
IsDescendantOf(DependencyObject)

Bestimmt, ob das visuelle Objekt ein Nachfolger des visuellen Vorgängerobjekts ist.Determines whether the visual object is a descendant of the ancestor visual object.

(Geerbt von Visual)
IsItemItsOwnContainer(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Element sein eigener Container ist (oder sein kann)Determines if the specified item is (or is eligible to be) its own container.

IsItemItsOwnContainerOverride(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Element sein eigener Container ist (oder sein kann)Determines if the specified item is (or is eligible to be) its own container.

ItemsControlFromItemContainer(DependencyObject)

Gibt das ItemsControl zurück, das das angegebene Containerelement besitzt.Returns the ItemsControl that owns the specified container element.

Measure(Size)

Aktualisiert die DesiredSize eines UIElement.Updates the DesiredSize of a UIElement. Übergeordnete Elemente rufen diese Methode aus ihren eigenen MeasureCore(Size)-Implementierungen auf, um eine rekursive Layoutaktualisierung auszuführen.Parent elements call this method from their own MeasureCore(Size) implementations to form a recursive layout update. Das Aufrufen dieser Methode stellt die erste Übergabe (die "Maßübergabe") einer Layoutaktualisierung dar.Calling this method constitutes the first pass (the "Measure" pass) of a layout update.

(Geerbt von UIElement)
MeasureCore(Size)

Implementiert das grundlegende Systemverhalten für das Layout zur Measureübergabe für FrameworkElement.Implements basic measure-pass layout system behavior for FrameworkElement.

(Geerbt von FrameworkElement)
MeasureOverride(Size)

Wird aufgerufen, um ein Steuerelement erneut zu messen.Called to remeasure a control.

(Geerbt von Control)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
MoveFocus(TraversalRequest)

Verschiebt den Tastaturfokus von diesem Element in einer angegebenen Durchlaufrichtung zu einem anderen Element.Moves the keyboard focus away from this element and to another element in a provided traversal direction.

(Geerbt von FrameworkElement)
OnAccessKey(AccessKeyEventArgs)

Stellt die Klassenbehandlung für eine Situation bereit, in der eine Tastenkombination mit Bedeutung für dieses Element aufgerufen wird.Provides class handling for when an access key that is meaningful for this element is invoked.

(Geerbt von UIElement)
OnAlternationCountChanged(Int32, Int32)

Wird aufgerufen, wenn sich die AlternationCount-Eigenschaft ändert.Invoked when the AlternationCount property changes.

OnApplyTemplate()

Wird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse immer dann aufgerufen, wenn Anwendungscode oder interne Prozesse ApplyTemplate() aufrufen.When overridden in a derived class, is invoked whenever application code or internal processes call ApplyTemplate().

(Geerbt von FrameworkElement)
OnChildDesiredSizeChanged(UIElement)

Unterstützt das Layoutverhalten beim Ändern der Größe eines untergeordneten Elements.Supports layout behavior when a child element is resized.

(Geerbt von UIElement)
OnContextMenuClosing(ContextMenuEventArgs)

Der Aufruf erfolgt immer dann, wenn ein nicht behandeltes ContextMenuClosing-Routingereignis diese Klasse auf der Route erreicht.Invoked whenever an unhandled ContextMenuClosing routed event reaches this class in its route. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von FrameworkElement)
OnContextMenuOpening(ContextMenuEventArgs)

Der Aufruf erfolgt immer dann, wenn ein nicht behandeltes ContextMenuOpening-Routingereignis diese Klasse auf der Route erreicht.Invoked whenever an unhandled ContextMenuOpening routed event reaches this class in its route. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von FrameworkElement)
OnCreateAutomationPeer()

Gibt klassenspezifische AutomationPeer-Implementierungen für die Windows Presentation Foundation (WPF)Windows Presentation Foundation (WPF)-Infrastruktur zurück.Returns class-specific AutomationPeer implementations for the Windows Presentation Foundation (WPF)Windows Presentation Foundation (WPF) infrastructure.

(Geerbt von UIElement)
OnDisplayMemberPathChanged(String, String)

Wird aufgerufen, wenn sich die DisplayMemberPath-Eigenschaft ändert.Invoked when the DisplayMemberPath property changes.

OnDpiChanged(DpiScale, DpiScale)

Wird aufgerufen, wenn sich der DPI-Wert ändert, mit dem diese Ansicht gerendert wird.Called when the DPI at which this View is rendered changes.

(Geerbt von Visual)
OnDragEnter(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes DragEnter -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled DragEnter attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnDragLeave(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes DragLeave -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled DragLeave attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnDragOver(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes DragOver -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled DragOver attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnDrop(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes DragEnter -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled DragEnter attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnGiveFeedback(GiveFeedbackEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes GiveFeedback -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled GiveFeedback attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnGotFocus(RoutedEventArgs)

Der Aufruf erfolgt immer dann, wenn ein nicht behandeltes GotFocus-Ereignis dieses Element auf der Route erreicht.Invoked whenever an unhandled GotFocus event reaches this element in its route.

(Geerbt von FrameworkElement)
OnGotKeyboardFocus(KeyboardFocusChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes GotKeyboardFocus -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled GotKeyboardFocus attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnGotMouseCapture(MouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes GotMouseCapture -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled GotMouseCapture attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnGotStylusCapture(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes GotStylusCapture -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled GotStylusCapture attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnGotTouchCapture(TouchEventArgs)

Stellt eine Klassenbehandlung für das GotTouchCapture-Routingereignis bereit, das eintritt, wenn eine Berührung für dieses Element erfasst wird.Provides class handling for the GotTouchCapture routed event that occurs when a touch is captured to this element.

(Geerbt von UIElement)
OnGroupStyleSelectorChanged(GroupStyleSelector, GroupStyleSelector)

Wird aufgerufen, wenn sich die GroupStyleSelector-Eigenschaft ändert.Invoked when the GroupStyleSelector property changes.

OnInitialized(EventArgs)

Löst das Initialized-Ereignis aus.Raises the Initialized event. Diese Methode wird immer aufgerufen, wenn IsInitialized intern auf true festgelegt wird.This method is invoked whenever IsInitialized is set to true internally.

(Geerbt von FrameworkElement)
OnIsKeyboardFocusedChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes IsKeyboardFocusedChanged -Ereignis für dieses Element ausgelöst wird.Invoked when an unhandled IsKeyboardFocusedChanged event is raised on this element. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnIsKeyboardFocusWithinChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, kurz bevor das IsKeyboardFocusWithinChanged-Ereignis von diesem Element ausgelöst wird.Invoked just before the IsKeyboardFocusWithinChanged event is raised by this element. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnIsMouseCapturedChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes IsMouseCapturedChanged -Ereignis für dieses Element ausgelöst wird.Invoked when an unhandled IsMouseCapturedChanged event is raised on this element. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnIsMouseCaptureWithinChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes IsMouseCaptureWithinChanged-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird.Invoked when an unhandled IsMouseCaptureWithinChanged event is raised on this element. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnIsMouseDirectlyOverChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes IsMouseDirectlyOverChanged -Ereignis für dieses Element ausgelöst wird.Invoked when an unhandled IsMouseDirectlyOverChanged event is raised on this element. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnIsStylusCapturedChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes IsStylusCapturedChanged-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird.Invoked when an unhandled IsStylusCapturedChanged event is raised on this element. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnIsStylusCaptureWithinChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes IsStylusCaptureWithinChanged -Ereignis für dieses Element ausgelöst wird.Invoked when an unhandled IsStylusCaptureWithinChanged event is raised on this element. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnIsStylusDirectlyOverChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes IsStylusDirectlyOverChanged -Ereignis für dieses Element ausgelöst wird.Invoked when an unhandled IsStylusDirectlyOverChanged event is raised on this element. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnItemBindingGroupChanged(BindingGroup, BindingGroup)

Wird aufgerufen, wenn sich die ItemBindingGroup -Eigenschaft ändert.Invoked when the ItemBindingGroup property changes.

OnItemContainerStyleChanged(Style, Style)

Wird aufgerufen, wenn sich die ItemContainerStyle-Eigenschaft ändert.Invoked when the ItemContainerStyle property changes.

OnItemContainerStyleSelectorChanged(StyleSelector, StyleSelector)

Wird aufgerufen, wenn sich die ItemContainerStyleSelector-Eigenschaft ändert.Invoked when the ItemContainerStyleSelector property changes.

OnItemsChanged(NotifyCollectionChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn sich die Items-Eigenschaft ändert.Invoked when the Items property changes.

OnItemsPanelChanged(ItemsPanelTemplate, ItemsPanelTemplate)

Wird aufgerufen, wenn sich die ItemsPanel-Eigenschaft ändert.Invoked when the ItemsPanel property changes.

OnItemsSourceChanged(IEnumerable, IEnumerable)

Wird aufgerufen, wenn sich die ItemsSource-Eigenschaft ändert.Called when the ItemsSource property changes.

OnItemStringFormatChanged(String, String)

Wird aufgerufen, wenn sich die ItemStringFormat-Eigenschaft ändert.Invoked when the ItemStringFormat property changes.

OnItemTemplateChanged(DataTemplate, DataTemplate)

Wird aufgerufen, wenn sich die ItemTemplate-Eigenschaft ändert.Invoked when the ItemTemplate property changes.

OnItemTemplateSelectorChanged(DataTemplateSelector, DataTemplateSelector)

Wird aufgerufen, wenn sich die ItemTemplateSelector-Eigenschaft ändert.Invoked when the ItemTemplateSelector property changes.

OnKeyDown(KeyEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn das KeyDown -Ereignis empfangen wird.Invoked when the KeyDown event is received.

OnKeyUp(KeyEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes KeyUp -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled KeyUp attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnLostFocus(RoutedEventArgs)

Löst das LostFocus- Routingereignis mithilfe der bereitgestellten Ereignisdaten aus.Raises the LostFocus routed event by using the event data that is provided.

(Geerbt von UIElement)
OnLostKeyboardFocus(KeyboardFocusChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes LostKeyboardFocus-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled LostKeyboardFocus attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnLostMouseCapture(MouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes LostMouseCapture-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled LostMouseCapture attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnLostStylusCapture(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes LostStylusCapture-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled LostStylusCapture attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnLostTouchCapture(TouchEventArgs)

Stellt Klassenbehandlung für das LostTouchCapture-Routingereignis bereit, das auftritt, wenn in diesem Element die Fingereingabenerfassung verloren geht.Provides class handling for the LostTouchCapture routed event that occurs when this element loses a touch capture.

(Geerbt von UIElement)
OnManipulationBoundaryFeedback(ManipulationBoundaryFeedbackEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn das ManipulationBoundaryFeedback-Ereignis eintritt.Called when the ManipulationBoundaryFeedback event occurs.

(Geerbt von UIElement)
OnManipulationCompleted(ManipulationCompletedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn das ManipulationCompleted-Ereignis eintritt.Called when the ManipulationCompleted event occurs.

(Geerbt von UIElement)
OnManipulationDelta(ManipulationDeltaEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn das ManipulationDelta-Ereignis eintritt.Called when the ManipulationDelta event occurs.

(Geerbt von UIElement)
OnManipulationInertiaStarting(ManipulationInertiaStartingEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn das ManipulationInertiaStarting-Ereignis eintritt.Called when the ManipulationInertiaStarting event occurs.

(Geerbt von UIElement)
OnManipulationStarted(ManipulationStartedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn das ManipulationStarted-Ereignis eintritt.Called when the ManipulationStarted event occurs.

(Geerbt von UIElement)
OnManipulationStarting(ManipulationStartingEventArgs)

Stellt eine Klassenbehandlung für das ManipulationStarting-Routingereignis bereit, das beim ersten Erstellen des Manipulationsprozessors eintritt.Provides class handling for the ManipulationStarting routed event that occurs when the manipulation processor is first created.

(Geerbt von UIElement)
OnMouseDoubleClick(MouseButtonEventArgs)

Löst das MouseDoubleClick-Routingereignis aus.Raises the MouseDoubleClick routed event.

(Geerbt von Control)
OnMouseDown(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes MouseDown-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled MouseDown attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnMouseEnter(MouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes MouseEnter-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird.Invoked when an unhandled MouseEnter attached event is raised on this element. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnMouseLeave(MouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes MouseLeave-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird.Invoked when an unhandled MouseLeave attached event is raised on this element. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnMouseLeftButtonDown(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes geroutetes MouseLeftButtonDown-Ereignis für dieses Element ausgelöst wird.Invoked when an unhandled MouseLeftButtonDown routed event is raised on this element. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnMouseLeftButtonUp(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes MouseLeftButtonUp-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled MouseLeftButtonUp routed event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnMouseMove(MouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes MouseMove -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled MouseMove attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnMouseRightButtonDown(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes MouseRightButtonDown -Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled MouseRightButtonDown routed event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnMouseRightButtonUp(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes MouseRightButtonUp-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled MouseRightButtonUp routed event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnMouseUp(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes MouseUp-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled MouseUp routed event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnMouseWheel(MouseWheelEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes MouseWheel -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled MouseWheel attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewDragEnter(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewDragEnter -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewDragEnter attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewDragLeave(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewDragLeave -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewDragLeave attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewDragOver(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewDragOver -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewDragOver attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewDrop(DragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewDrop -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewDrop attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewGiveFeedback(GiveFeedbackEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewGiveFeedback -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewGiveFeedback attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewGotKeyboardFocus(KeyboardFocusChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewGotKeyboardFocus -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewGotKeyboardFocus attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewKeyDown(KeyEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewKeyDown -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewKeyDown attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewKeyUp(KeyEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewKeyUp -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewKeyUp attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewLostKeyboardFocus(KeyboardFocusChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewKeyDown -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewKeyDown attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewMouseDoubleClick(MouseButtonEventArgs)

Löst das PreviewMouseDoubleClick-Routingereignis aus.Raises the PreviewMouseDoubleClick routed event.

(Geerbt von Control)
OnPreviewMouseDown(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewMouseDown-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewMouseDown attached routed event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewMouseLeftButtonDown(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes PreviewMouseLeftButtonDown-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewMouseLeftButtonDown routed event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewMouseLeftButtonUp(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes PreviewMouseLeftButtonUp-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewMouseLeftButtonUp routed event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewMouseMove(MouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewMouseMove -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewMouseMove attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewMouseRightButtonDown(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes PreviewMouseRightButtonDown -Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewMouseRightButtonDown routed event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewMouseRightButtonUp(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes PreviewMouseRightButtonUp-Routingereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewMouseRightButtonUp routed event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewMouseUp(MouseButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes, angefügtes PreviewMouseUp-Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewMouseUp attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewMouseWheel(MouseWheelEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewMouseWheel -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewMouseWheel attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewQueryContinueDrag(QueryContinueDragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewQueryContinueDrag -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewQueryContinueDrag attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewStylusButtonDown(StylusButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewStylusButtonDown -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewStylusButtonDown attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewStylusButtonUp(StylusButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewStylusButtonUp -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewStylusButtonUp attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewStylusDown(StylusDownEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewStylusDown -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewStylusDown attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewStylusInAirMove(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewStylusInAirMove -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewStylusInAirMove attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewStylusInRange(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewStylusInRange -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewStylusInRange attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewStylusMove(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewStylusMove -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewStylusMove attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewStylusOutOfRange(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewStylusOutOfRange -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewStylusOutOfRange attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewStylusSystemGesture(StylusSystemGestureEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewStylusSystemGesture -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewStylusSystemGesture attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewStylusUp(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewStylusUp -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewStylusUp attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewTextInput(TextCompositionEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes PreviewTextInput -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled PreviewTextInput attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewTouchDown(TouchEventArgs)

Stellt Klassenbehandlung für das PreviewTouchDown-Routingereignis bereit, das auftritt, wenn eine Fingereingabe in diesem Element erfasst wird.Provides class handling for the PreviewTouchDown routed event that occurs when a touch presses this element.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewTouchMove(TouchEventArgs)

Stellt Klassenbehandlung für das PreviewTouchMove-Routingereignis bereit, das auftritt, wenn sich eine Fingereingabe innerhalb dieses Elements bewegt.Provides class handling for the PreviewTouchMove routed event that occurs when a touch moves while inside this element.

(Geerbt von UIElement)
OnPreviewTouchUp(TouchEventArgs)

Stellt Klassenbehandlung für das PreviewTouchUp-Routingereignis bereit, das auftritt, wenn eine Fingereingabe innerhalb dieses Elements freigegeben wird.Provides class handling for the PreviewTouchUp routed event that occurs when a touch is released inside this element.

(Geerbt von UIElement)
OnPropertyChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs)

Wird immer dann aufgerufen, wenn der tatsächliche Wert einer Abhängigkeitseigenschaft für diese FrameworkElement aktualisiert wurde.Invoked whenever the effective value of any dependency property on this FrameworkElement has been updated. Welche spezifische Abhängigkeitseigenschaft geändert wird, wird im Argumentparameter gemeldet.The specific dependency property that changed is reported in the arguments parameter. Überschreibt OnPropertyChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs).Overrides OnPropertyChanged(DependencyPropertyChangedEventArgs).

(Geerbt von FrameworkElement)
OnQueryContinueDrag(QueryContinueDragEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes QueryContinueDrag -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled QueryContinueDrag attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnQueryCursor(QueryCursorEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes QueryCursor -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled QueryCursor attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnRender(DrawingContext)

Beteiligt sich beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse an Rendervorgängen, die vom Layoutsystem gesteuert werden.When overridden in a derived class, participates in rendering operations that are directed by the layout system. Die Renderinganweisungen für dieses Element werden beim Aufrufen dieser Methode nicht direkt verwendet, sondern stattdessen für spätere asynchrone Layout- und Zeichnungsvorgänge beibehalten.The rendering instructions for this element are not used directly when this method is invoked, and are instead preserved for later asynchronous use by layout and drawing.

(Geerbt von UIElement)
OnRenderSizeChanged(SizeChangedInfo)

Löst das SizeChanged-Ereignis unter Verwendung der angegebenen Informationen als Teil der möglichen Ereignisdaten aus.Raises the SizeChanged event, using the specified information as part of the eventual event data.

(Geerbt von FrameworkElement)
OnStyleChanged(Style, Style)

Wird aufgerufen, wenn sich der verwendete Stil für dieses Element ändert und dadurch das Layout ungültig wird.Invoked when the style in use on this element changes, which will invalidate the layout.

(Geerbt von FrameworkElement)
OnStylusButtonDown(StylusButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes StylusButtonDown -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled StylusButtonDown attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnStylusButtonUp(StylusButtonEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes StylusButtonUp -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled StylusButtonUp attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnStylusDown(StylusDownEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes StylusDown -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled StylusDown attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnStylusEnter(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes StylusEnter-Ereignis von diesem Element ausgelöst wird.Invoked when an unhandled StylusEnter attached event is raised by this element. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnStylusInAirMove(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes StylusInAirMove -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled StylusInAirMove attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnStylusInRange(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes StylusInRange -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled StylusInRange attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnStylusLeave(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes StylusLeave-Ereignis von diesem Element ausgelöst wird.Invoked when an unhandled StylusLeave attached event is raised by this element. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnStylusMove(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes StylusMove -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled StylusMove attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnStylusOutOfRange(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes StylusOutOfRange -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled StylusOutOfRange attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnStylusSystemGesture(StylusSystemGestureEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes StylusSystemGesture -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled StylusSystemGesture attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnStylusUp(StylusEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein nicht behandeltes angefügtes StylusUp -Ereignis beim Durchlauf ein von dieser Klasse abgeleitetes Element erreicht.Invoked when an unhandled StylusUp attached event reaches an element in its route that is derived from this class. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von UIElement)
OnTemplateChanged(ControlTemplate, ControlTemplate)

Wird aufgerufen, sobald die Vorlage des Steuerelements geändert wird.Called whenever the control's template changes.

(Geerbt von Control)
OnTextInput(TextCompositionEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn das TextInput-Ereignis empfangen wird.Invoked when the TextInput event is received.

OnToolTipClosing(ToolTipEventArgs)

Der Aufruf erfolgt immer dann, wenn ein nicht behandeltes ToolTipClosing-Routingereignis diese Klasse auf der Route erreicht.Invoked whenever an unhandled ToolTipClosing routed event reaches this class in its route. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von FrameworkElement)
OnToolTipOpening(ToolTipEventArgs)

Der Aufruf erfolgt immer dann, wenn das ToolTipOpening-Routingereignis diese Klasse auf der Route erreicht.Invoked whenever the ToolTipOpening routed event reaches this class in its route. Implementieren Sie diese Methode, um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis hinzuzufügen.Implement this method to add class handling for this event.

(Geerbt von FrameworkElement)
OnTouchDown(TouchEventArgs)

Stellt Klassenbehandlung für das TouchDown-Routingereignis bereit, das auftritt, wenn eine Fingereingabe innerhalb dieses Elements erfasst wird.Provides class handling for the TouchDown routed event that occurs when a touch presses inside this element.

(Geerbt von UIElement)
OnTouchEnter(TouchEventArgs)

Stellt Klassenbehandlung für das TouchEnter-Routingereignis bereit, das auftritt, wenn eine Fingereingabe von außerhalb der Grenzen dieses Elements nach innen verschoben wird.Provides class handling for the TouchEnter routed event that occurs when a touch moves from outside to inside the bounds of this element.

(Geerbt von UIElement)
OnTouchLeave(TouchEventArgs)

Stellt Klassenbehandlung für das TouchLeave-Routingereignis bereit, das auftritt, wenn eine Fingereingabe in UIElement von innerhalb der Grenzen nach außen verschoben wird.Provides class handling for the TouchLeave routed event that occurs when a touch moves from inside to outside the bounds of this UIElement.

(Geerbt von UIElement)
OnTouchMove(TouchEventArgs)

Stellt Klassenbehandlung für das TouchMove-Routingereignis bereit, das auftritt, wenn sich eine Fingereingabe innerhalb dieses Elements bewegt.Provides class handling for the TouchMove routed event that occurs when a touch moves while inside this element.

(Geerbt von UIElement)
OnTouchUp(TouchEventArgs)

Stellt Klassenbehandlung für das TouchUp-Routingereignis bereit, das auftritt, wenn eine Fingereingabe innerhalb dieses Elements freigegeben wird.Provides class handling for the TouchUp routed event that occurs when a touch is released inside this element.

(Geerbt von UIElement)
OnVisualChildrenChanged(DependencyObject, DependencyObject)

Wird aufgerufen, wenn die VisualCollection des visuellen Objekts geändert wurde.Called when the VisualCollection of the visual object is modified.

(Geerbt von Visual)
OnVisualParentChanged(DependencyObject)

Wird aufgerufen, wenn das übergeordnete Element dieses Elements in der visuellen Struktur geändert wird.Invoked when the parent of this element in the visual tree is changed. Überschreibt OnVisualParentChanged(DependencyObject).Overrides OnVisualParentChanged(DependencyObject).

(Geerbt von FrameworkElement)
ParentLayoutInvalidated(UIElement)

Unterstützt inkrementelle Layoutimplementierungen in spezielle Unterklassen des FrameworkElement.Supports incremental layout implementations in specialized subclasses of FrameworkElement. ParentLayoutInvalidated(UIElement) wird aufgerufen, wenn ein untergeordnetes Element eine Eigenschaft für ungültig erklärt hat, die in den Metadaten entsprechend markiert ist, dass sie das Measure oder die Anordnungsdurchläufe des übergeordneten Elements während des Layouts beeinflusst.ParentLayoutInvalidated(UIElement) is invoked when a child element has invalidated a property that is marked in metadata as affecting the parent's measure or arrange passes during layout.

(Geerbt von FrameworkElement)
PointFromScreen(Point)

Konvertiert einen in Bildschirmkoordinaten angegebenen Point in einen Point, der das aktuelle Koordinatensystem des Visual darstellt.Converts a Point in screen coordinates into a Point that represents the current coordinate system of the Visual.

(Geerbt von Visual)
PointToScreen(Point)

Konvertiert einen Point, der das aktuelle Koordinatensystem des Visual darstellt, in einen in Bildschirmkoordinaten angegebenen Point.Converts a Point that represents the current coordinate system of the Visual into a Point in screen coordinates.

(Geerbt von Visual)
PredictFocus(FocusNavigationDirection)

Bestimmt das nächste Element, das relativ zu diesem Element den Fokus in einer angegebenen Fokusverschiebungsrichtung erhalten würde, verschiebt den Fokus jedoch nicht.Determines the next element that would receive focus relative to this element for a provided focus movement direction, but does not actually move the focus.

(Geerbt von FrameworkElement)
PrepareContainerForItemOverride(DependencyObject, Object)

Bereitet das angegebene Element auf die Anzeige des angegebenen Elements vor.Prepares the specified element to display the specified item.

RaiseEvent(RoutedEventArgs)

Löst ein bestimmtes Routingereignis aus.Raises a specific routed event. Das auszulösende RoutedEvent wird innerhalb der RoutedEventArgs-Instanz identifiziert, die bereitgestellt wird (als RoutedEvent-Eigenschaft für diese Ereignisdaten).The RoutedEvent to be raised is identified within the RoutedEventArgs instance that is provided (as the RoutedEvent property of that event data).

(Geerbt von UIElement)
ReadLocalValue(DependencyProperty)

Gibt, sofern vorhanden, den lokalen Wert einer Abhängigkeitseigenschaft zurück.Returns the local value of a dependency property, if it exists.

(Geerbt von DependencyObject)
RegisterName(String, Object)

Stellt einen Accessor bereit, der Zugriff auf die NameScope-Registrierungsmethode vereinfacht.Provides an accessor that simplifies access to the NameScope registration method.

(Geerbt von FrameworkElement)
ReleaseAllTouchCaptures()

Gibt alle erfassten Fingereingabegeräte für das Element frei.Releases all captured touch devices from this element.

(Geerbt von UIElement)
ReleaseMouseCapture()

Gibt die Erfassung von Mauseingaben frei, wenn für dieses Element die Erfassung festgelegt war.Releases the mouse capture, if this element held the capture.

(Geerbt von UIElement)
ReleaseStylusCapture()

Gibt das Erfassen der Eingaben von Tablettstiftgeräten frei, wenn für dieses Element die Erfassung festgelegt war.Releases the stylus device capture, if this element held the capture.

(Geerbt von UIElement)
ReleaseTouchCapture(TouchDevice)

Versucht, das angegebene Fingereingabegerät von diesem Element freizugeben.Attempts to release the specified touch device from this element.

(Geerbt von UIElement)
RemoveHandler(RoutedEvent, Delegate)

Entfernt den angegebenen Routingereignishandler aus diesem Element.Removes the specified routed event handler from this element.

(Geerbt von UIElement)
RemoveLogicalChild(Object)

Entfernt das angegebene Objekt aus der logischen Struktur dieses Elements.Removes the provided object from this element's logical tree. FrameworkElement aktualisiert die übergeordneten Zeiger des betroffenen logischen Baums, um ihn mit der Löschung synchron zu halten.FrameworkElement updates the affected logical tree parent pointers to keep in sync with this deletion.

(Geerbt von FrameworkElement)
RemoveVisualChild(Visual)

Entfernt die hierarchische Beziehung zwischen zwei visuellen Elementen.Removes the parent-child relationship between two visuals.

(Geerbt von Visual)
SetBinding(DependencyProperty, BindingBase)

Fügt auf der Grundlage des bereitgestellten Bindungsobjekts eine Bindung an dieses Element an.Attaches a binding to this element, based on the provided binding object.

(Geerbt von FrameworkElement)
SetBinding(DependencyProperty, String)

Fügt auf der Grundlage des bereitgestellten Namens der Quelleigenschaft als Pfadangabe zur Datenquelle eine Bindung an dieses Element an.Attaches a binding to this element, based on the provided source property name as a path qualification to the data source.

(Geerbt von FrameworkElement)
SetCurrentValue(DependencyProperty, Object)

Legt den Wert einer Abhängigkeitseigenschaft fest, ohne die Wertquelle zu ändern.Sets the value of a dependency property without changing its value source.

(Geerbt von DependencyObject)
SetResourceReference(DependencyProperty, Object)

Sucht eine Ressource mit dem angegebenen Namen und richtet einen entsprechenden Ressourcenverweis für die angegebene Eigenschaft ein.Searches for a resource with the specified name and sets up a resource reference to it for the specified property.

(Geerbt von FrameworkElement)
SetValue(DependencyProperty, Object)

Legt den lokalen Wert einer Abhängigkeitseigenschaft fest, die über ihren Bezeichner angegeben wird.Sets the local value of a dependency property, specified by its dependency property identifier.

(Geerbt von DependencyObject)
SetValue(DependencyPropertyKey, Object)

Legt den lokalen Wert einer schreibgeschützten Abhängigkeitseigenschaft fest, die durch den DependencyPropertyKey-Bezeichner der Abhängigkeitseigenschaft angegeben ist.Sets the local value of a read-only dependency property, specified by the DependencyPropertyKey identifier of the dependency property.

(Geerbt von DependencyObject)
ShouldApplyItemContainerStyle(DependencyObject, Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob das Format aus der ItemContainerStyle-Eigenschaft oder der ItemContainerStyleSelector-Eigenschaft auf das Containerelement des angegebenen Elements angewendet werden soll.Returns a value that indicates whether to apply the style from the ItemContainerStyle or ItemContainerStyleSelector property to the container element of the specified item.

ShouldSerializeCommandBindings()

Gibt zurück, ob in Serialisierungsprozessen der Inhalt der CommandBindings-Eigenschaft für Instanzen dieser Klasse serialisiert werden soll.Returns whether serialization processes should serialize the contents of the CommandBindings property on instances of this class.

(Geerbt von UIElement)
ShouldSerializeGroupStyle()

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob Serialisierungsprozesse den tatsächlichen Wert der GroupStyle -Eigenschaft serialisieren sollen.Returns a value that indicates whether serialization processes should serialize the effective value of the GroupStyle property.

ShouldSerializeInputBindings()

Gibt zurück, ob in Serialisierungsprozessen der Inhalt der InputBindings-Eigenschaft für Instanzen dieser Klasse serialisiert werden soll.Returns whether serialization processes should serialize the contents of the InputBindings property on instances of this class.

(Geerbt von UIElement)
ShouldSerializeItems()

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob Serialisierungsprozesse den gültigen Wert der Items-Eigenschaft serialisieren sollen.Returns a value that indicates whether serialization processes should serialize the effective value of the Items property.

ShouldSerializeProperty(DependencyProperty)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob Serialisierungsprozesse den Wert der bereitgestellten Abhängigkeitseigenschaft serialisieren sollen.Returns a value that indicates whether serialization processes should serialize the value for the provided dependency property.

(Geerbt von DependencyObject)
ShouldSerializeResources()

Gibt zurück, ob Serialisierungsprozesse den Inhalt der Resources-Eigenschaft serialisieren sollen.Returns whether serialization processes should serialize the contents of the Resources property.

(Geerbt von FrameworkElement)
ShouldSerializeStyle()

Gibt zurück, ob Serialisierungsprozesse den Inhalt der Style-Eigenschaft serialisieren sollen.Returns whether serialization processes should serialize the contents of the Style property.

(Geerbt von FrameworkElement)
ShouldSerializeTriggers()

Gibt zurück, ob Serialisierungsprozesse den Inhalt der Triggers-Eigenschaft serialisieren sollen.Returns whether serialization processes should serialize the contents of the Triggers property.

(Geerbt von FrameworkElement)
ToString()

Stellt eine Zeichenfolgendarstellung des ItemsControl-Objekts bereit.Provides a string representation of the ItemsControl object.

TransformToAncestor(Visual)

Gibt eine Transformation zurück, mit der Koordinaten des Visual in den Visual-Vorgänger des visuellen Objekts transformiert werden können.Returns a transform that can be used to transform coordinates from the Visual to the specified Visual ancestor of the visual object.

(Geerbt von Visual)
TransformToAncestor(Visual3D)

Gibt eine Transformation zurück, mit der Koordinaten des Visual in den Visual3D-Vorgänger des visuellen Objekts transformiert werden können.Returns a transform that can be used to transform coordinates from the Visual to the specified Visual3D ancestor of the visual object.

(Geerbt von Visual)
TransformToDescendant(Visual)

Gibt eine Transformation zurück, mit der Koordinaten des Visual in den angegebenen Nachfolger des visuellen Objekts transformiert werden können.Returns a transform that can be used to transform coordinates from the Visual to the specified visual object descendant.

(Geerbt von Visual)
TransformToVisual(Visual)

Gibt eine Transformation zurück, mit der Koordinaten des Visual in das angegebene visuelle Objekt transformiert werden können.Returns a transform that can be used to transform coordinates from the Visual to the specified visual object.

(Geerbt von Visual)
TranslatePoint(Point, UIElement)

Übersetzt einen Punkt relativ zu diesem Element in Koordinaten, die relativ zum angegebenen Element sind.Translates a point relative to this element to coordinates that are relative to the specified element.

(Geerbt von UIElement)
TryFindResource(Object)

Sucht nach einer Ressource mit dem angegebenen Schlüssel und gibt diese Ressource zurück, sofern sie gefunden wurde.Searches for a resource with the specified key, and returns that resource if found.

(Geerbt von FrameworkElement)
UnregisterName(String)

Vereinfacht den Zugriff auf die NameScope-Methode zum Aufheben der Registrierung.Simplifies access to the NameScope de-registration method.

(Geerbt von FrameworkElement)
UpdateDefaultStyle()

Wendet erneut den Standardstil auf den aktuellen FrameworkElement an.Reapplies the default style to the current FrameworkElement.

(Geerbt von FrameworkElement)
UpdateLayout()

Stellt sicher, dass alle visuellen untergeordneten Elemente dieses Elements ordnungsgemäß für das Layout aktualisiert werden.Ensures that all visual child elements of this element are properly updated for layout.

(Geerbt von UIElement)
VerifyAccess()

Erzwingt, dass der aufrufende Thread auf dieses DispatcherObject zugreifen kann.Enforces that the calling thread has access to this DispatcherObject.

(Geerbt von DispatcherObject)

Ereignisse

ContextMenuClosing

Tritt unmittelbar vor dem Schließen eines Kontextmenüs für ein Element auf.Occurs just before any context menu on the element is closed.

(Geerbt von FrameworkElement)
ContextMenuOpening

Tritt ein, wenn ein Kontextmenü des Elements geöffnet wird.Occurs when any context menu on the element is opened.

(Geerbt von FrameworkElement)
DataContextChanged

Tritt auf, wenn der Datenkontext für dieses Element geändert wird.Occurs when the data context for this element changes.

(Geerbt von FrameworkElement)
DragEnter

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drag-Ereignis mit diesem Element als Drag-Ziel meldet.Occurs when the input system reports an underlying drag event with this element as the drag target.

(Geerbt von UIElement)
DragLeave

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drag-Ereignis mit diesem Element als Drag-Quelle meldet.Occurs when the input system reports an underlying drag event with this element as the drag origin.

(Geerbt von UIElement)
DragOver

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drag-Ereignis mit diesem Element als potenzielles Drop-Ziel meldet.Occurs when the input system reports an underlying drag event with this element as the potential drop target.

(Geerbt von UIElement)
Drop

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Ablageereignis meldet, das dieses Element als Ablageziel aufweist.Occurs when the input system reports an underlying drop event with this element as the drop target.

(Geerbt von UIElement)
FocusableChanged

Tritt auf, wenn sich der Wert der Focusable-Eigenschaft ändert.Occurs when the value of the Focusable property changes.

(Geerbt von UIElement)
GiveFeedback

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drag &amp; Drop-Ereignis meldet, das dieses Element betrifft.Occurs when the input system reports an underlying drag-and-drop event that involves this element.

(Geerbt von UIElement)
GotFocus

Tritt auf, wenn dieses Element den logischen Fokus erhält.Occurs when this element gets logical focus.

(Geerbt von UIElement)
GotKeyboardFocus

Tritt auf, wenn sich der Fokus der Tastatur auf diesem Element befindet.Occurs when the keyboard is focused on this element.

(Geerbt von UIElement)
GotMouseCapture

Tritt auf, wenn dieses Element die Mausauswahl erhält.Occurs when this element captures the mouse.

(Geerbt von UIElement)
GotStylusCapture

Tritt auf, wenn dieses Element die Stiftauswahl erhält.Occurs when this element captures the stylus.

(Geerbt von UIElement)
GotTouchCapture

Tritt ein, wenn eine Fingereingabe für dieses Element erfasst wird.Occurs when a touch is captured to this element.

(Geerbt von UIElement)
Initialized

Tritt ein, wenn dieses FrameworkElement initialisiert wird.Occurs when this FrameworkElement is initialized. Dieses Ereignis geht mit Fällen einher, in denen sich der Wert der IsInitialized-Eigenschaft von false (oder nicht definiert) in true ändert.This event coincides with cases where the value of the IsInitialized property changes from false (or undefined) to true.

(Geerbt von FrameworkElement)
IsEnabledChanged

Tritt ein, wenn der Wert der IsEnabled-Eigenschaft für dieses Element geändert wird.Occurs when the value of the IsEnabled property on this element changes.

(Geerbt von UIElement)
IsHitTestVisibleChanged

Tritt ein, wenn der Wert der IsHitTestVisible-Abhängigkeitseigenschaft für dieses Element geändert wird.Occurs when the value of the IsHitTestVisible dependency property changes on this element.

(Geerbt von UIElement)
IsKeyboardFocusedChanged

Tritt ein, wenn der Wert der IsKeyboardFocused-Eigenschaft für dieses Element geändert wird.Occurs when the value of the IsKeyboardFocused property changes on this element.

(Geerbt von UIElement)
IsKeyboardFocusWithinChanged

Tritt ein, wenn der Wert der IsKeyboardFocusWithin-Eigenschaft für dieses Element geändert wird.Occurs when the value of the IsKeyboardFocusWithin property changes on this element.

(Geerbt von UIElement)
IsMouseCapturedChanged

Tritt ein, wenn der Wert der IsMouseCaptured-Eigenschaft für dieses Element geändert wird.Occurs when the value of the IsMouseCaptured property changes on this element.

(Geerbt von UIElement)
IsMouseCaptureWithinChanged

Tritt ein, wenn der Wert der IsMouseCaptureWithinProperty für dieses Element geändert wird.Occurs when the value of the IsMouseCaptureWithinProperty changes on this element.

(Geerbt von UIElement)
IsMouseDirectlyOverChanged

Tritt ein, wenn der Wert der IsMouseDirectlyOver-Eigenschaft für dieses Element geändert wird.Occurs when the value of the IsMouseDirectlyOver property changes on this element.

(Geerbt von UIElement)
IsStylusCapturedChanged

Tritt ein, wenn der Wert der IsStylusCaptured-Eigenschaft für dieses Element geändert wird.Occurs when the value of the IsStylusCaptured property changes on this element.

(Geerbt von UIElement)
IsStylusCaptureWithinChanged

Tritt ein, wenn der Wert der IsStylusCaptureWithin-Eigenschaft für dieses Element geändert wird.Occurs when the value of the IsStylusCaptureWithin property changes on this element.

(Geerbt von UIElement)
IsStylusDirectlyOverChanged

Tritt ein, wenn der Wert der IsStylusDirectlyOver-Eigenschaft für dieses Element geändert wird.Occurs when the value of the IsStylusDirectlyOver property changes on this element.

(Geerbt von UIElement)
IsVisibleChanged

Tritt ein, wenn der Wert der IsVisible-Eigenschaft für dieses Element geändert wird.Occurs when the value of the IsVisible property changes on this element.

(Geerbt von UIElement)
KeyDown

Tritt auf, wenn eine Taste gedrückt wird, während sich der Fokus auf diesem Element befindet.Occurs when a key is pressed while focus is on this element.

(Geerbt von UIElement)
KeyUp

Tritt auf, wenn eine Taste losgelassen wird, während sich der Fokus auf diesem Element befindet.Occurs when a key is released while focus is on this element.

(Geerbt von UIElement)
LayoutUpdated

Tritt ein, wenn das Layout der verschiedenen visuellen Elemente, die dem aktuellen Dispatcher zugeordnet sind, geändert wird.Occurs when the layout of the various visual elements associated with the current Dispatcher changes.

(Geerbt von UIElement)
Loaded

Tritt auf, wenn das Element ausgerichtet und gerendert sowie zur Interaktion vorbereitet wurde.Occurs when the element is laid out, rendered, and ready for interaction.

(Geerbt von FrameworkElement)
LostFocus

Tritt auf, wenn dieses Element den logischen Fokus verliert.Occurs when this element loses logical focus.

(Geerbt von UIElement)
LostKeyboardFocus

Tritt auf, wenn sich der Fokus der Tastatur nicht mehr auf diesem Element befindet.Occurs when the keyboard is no longer focused on this element,.

(Geerbt von UIElement)
LostMouseCapture

Tritt auf, wenn dieses Element die Mausauswahl verliert.Occurs when this element loses mouse capture.

(Geerbt von UIElement)
LostStylusCapture

Tritt auf, wenn dieses Element die Stiftauswahl verliert.Occurs when this element loses stylus capture.

(Geerbt von UIElement)
LostTouchCapture

Tritt ein, wenn dieses Element keine Fingereingaben mehr erfasst.Occurs when this element loses a touch capture.

(Geerbt von UIElement)
ManipulationBoundaryFeedback

Tritt ein, wenn die Bearbeitung an eine Grenze stößt.Occurs when the manipulation encounters a boundary.

(Geerbt von UIElement)
ManipulationCompleted

Tritt ein, wenn Bearbeitung und Trägheitsmoment für das UIElement-Objekt abgeschlossen sind.Occurs when a manipulation and inertia on the UIElement object is complete.

(Geerbt von UIElement)
ManipulationDelta

Tritt ein, wenn sich die Position des Eingabegeräts während einer Bearbeitung ändert.Occurs when the input device changes position during a manipulation.

(Geerbt von UIElement)
ManipulationInertiaStarting

Tritt ein, wenn das Eingabegerät während der Bearbeitung den Kontakt zum UIElement-Objekt verliert und ein Trägheitsmoment einsetzt.Occurs when the input device loses contact with the UIElement object during a manipulation and inertia begins.

(Geerbt von UIElement)
ManipulationStarted

Tritt ein, wenn ein Eingabegerät mit der Bearbeitung des UIElement-Objekts beginnt.Occurs when an input device begins a manipulation on the UIElement object.

(Geerbt von UIElement)
ManipulationStarting

Tritt bei der ersten Erstellung des Manipulationsprozessors auf.Occurs when the manipulation processor is first created.

(Geerbt von UIElement)
MouseDoubleClick

Tritt auf, wenn mindestens zwei Mal mit einer Maustaste geklickt wird.Occurs when a mouse button is clicked two or more times.

(Geerbt von Control)
MouseDown

Tritt auf, wenn eine Maustaste gedrückt wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.Occurs when any mouse button is pressed while the pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
MouseEnter

Tritt auf, wenn der Mauszeiger in den Bereich dieses Elements eintritt.Occurs when the mouse pointer enters the bounds of this element.

(Geerbt von UIElement)
MouseLeave

Tritt auf, wenn der Mauszeiger den Bereich dieses Elements verlässt.Occurs when the mouse pointer leaves the bounds of this element.

(Geerbt von UIElement)
MouseLeftButtonDown

Tritt auf, wenn die linke Maustaste gedrückt wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.Occurs when the left mouse button is pressed while the mouse pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
MouseLeftButtonUp

Tritt auf, wenn die linke Maustaste losgelassen wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.Occurs when the left mouse button is released while the mouse pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
MouseMove

Tritt auf, wenn der Mauszeiger bewegt wird, während er sich über diesem Element befindet.Occurs when the mouse pointer moves while over this element.

(Geerbt von UIElement)
MouseRightButtonDown

Tritt auf, wenn die rechte Maustaste gedrückt wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.Occurs when the right mouse button is pressed while the mouse pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
MouseRightButtonUp

Tritt auf, wenn die rechte Maustaste losgelassen wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.Occurs when the right mouse button is released while the mouse pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
MouseUp

Tritt auf, wenn eine Maustaste über diesem Element losgelassen wird.Occurs when any mouse button is released over this element.

(Geerbt von UIElement)
MouseWheel

Tritt auf, wenn der Benutzer das Mausrad dreht, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.Occurs when the user rotates the mouse wheel while the mouse pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewDragEnter

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drag-Ereignis mit diesem Element als Drag-Ziel meldet.Occurs when the input system reports an underlying drag event with this element as the drag target.

(Geerbt von UIElement)
PreviewDragLeave

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drag-Ereignis mit diesem Element als Drag-Quelle meldet.Occurs when the input system reports an underlying drag event with this element as the drag origin.

(Geerbt von UIElement)
PreviewDragOver

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Drag-Ereignis mit diesem Element als potenzielles Drop-Ziel meldet.Occurs when the input system reports an underlying drag event with this element as the potential drop target.

(Geerbt von UIElement)
PreviewDrop

Tritt auf, wenn das Eingabesystem ein zugrunde liegendes Ablageereignis meldet, das dieses Element als Ablageziel aufweist.Occurs when the input system reports an underlying drop event with this element as the drop target.

(Geerbt von UIElement)
PreviewGiveFeedback

Tritt auf, wenn ein Drag &amp; Drop-Vorgang gestartet wird.Occurs when a drag-and-drop operation is started.

(Geerbt von UIElement)
PreviewGotKeyboardFocus

Tritt auf, wenn sich der Fokus der Tastatur auf diesem Element befindet.Occurs when the keyboard is focused on this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewKeyDown

Tritt auf, wenn eine Taste gedrückt wird, während sich der Fokus auf diesem Element befindet.Occurs when a key is pressed while focus is on this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewKeyUp

Tritt auf, wenn eine Taste losgelassen wird, während sich der Fokus auf diesem Element befindet.Occurs when a key is released while focus is on this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewLostKeyboardFocus

Tritt auf, wenn sich der Fokus der Tastatur nicht mehr auf diesem Element befindet.Occurs when the keyboard is no longer focused on this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewMouseDoubleClick

Tritt auf, wenn ein Benutzer mindestens zweimal die Maustaste drückt.Occurs when a user clicks the mouse button two or more times.

(Geerbt von Control)
PreviewMouseDown

Tritt auf, wenn eine Maustaste gedrückt wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.Occurs when any mouse button is pressed while the pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewMouseLeftButtonDown

Tritt auf, wenn die linke Maustaste gedrückt wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.Occurs when the left mouse button is pressed while the mouse pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewMouseLeftButtonUp

Tritt auf, wenn die linke Maustaste losgelassen wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.Occurs when the left mouse button is released while the mouse pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewMouseMove

Tritt auf, wenn der Mauszeiger bewegt wird, während er sich über diesem Element befindet.Occurs when the mouse pointer moves while the mouse pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewMouseRightButtonDown

Tritt auf, wenn die rechte Maustaste gedrückt wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.Occurs when the right mouse button is pressed while the mouse pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewMouseRightButtonUp

Tritt auf, wenn die rechte Maustaste losgelassen wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.Occurs when the right mouse button is released while the mouse pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewMouseUp

Tritt auf, wenn eine Maustaste losgelassen wird, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.Occurs when any mouse button is released while the mouse pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewMouseWheel

Tritt auf, wenn der Benutzer das Mausrad dreht, während sich der Mauszeiger über diesem Element befindet.Occurs when the user rotates the mouse wheel while the mouse pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewQueryContinueDrag

Tritt auf, wenn sich der Status der Tastatur oder der Maustaste während eines Drag &amp; Drop-Vorgangs ändert.Occurs when there is a change in the keyboard or mouse button state during a drag-and-drop operation.

(Geerbt von UIElement)
PreviewStylusButtonDown

Tritt auf, wenn die Stifttaste gedrückt wird, während sich der Zeiger über diesem Element befindet.Occurs when the stylus button is pressed while the pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewStylusButtonUp

Tritt auf, wenn die Stifttaste losgelassen wird, während sich der Zeiger über diesem Element befindet.Occurs when the stylus button is released while the pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewStylusDown

Tritt auf, wenn der Stift den Digitizer berührt, während dieser sich über diesem Element befindet.Occurs when the stylus touches the digitizer while it is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewStylusInAirMove

Tritt auf, wenn der Stift über ein Element bewegt wird, ohne den Digitizer zu berühren.Occurs when the stylus moves over an element without actually touching the digitizer.

(Geerbt von UIElement)
PreviewStylusInRange

Tritt auf, wenn sich der Tablettstift nah genug am Digitizer befindet, um erkannt zu werden, während er sich über diesem Element befindet.Occurs when the stylus is close enough to the digitizer to be detected, while over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewStylusMove

Tritt auf, wenn der Tablettstift bewegt wird, während er sich über dem Element befindet.Occurs when the stylus moves while over the element. Der Tablettstift muss während der Erkennung durch den Digitizer bewegt werden, damit dieses Ereignis ausgelöst wird, andernfalls wird stattdessen PreviewStylusInAirMove ausgelöst.The stylus must move while being detected by the digitizer to raise this event, otherwise, PreviewStylusInAirMove is raised instead.

(Geerbt von UIElement)
PreviewStylusOutOfRange

Tritt auf, wenn sich der Stift zu weit vom Digitizer entfernt befindet, um erkannt zu werden.Occurs when the stylus is too far from the digitizer to be detected.

(Geerbt von UIElement)
PreviewStylusSystemGesture

Tritt auf, wenn ein Benutzer eine von mehreren Gesten ausführt.Occurs when a user performs one of several stylus gestures.

(Geerbt von UIElement)
PreviewStylusUp

Tritt auf, wenn der Benutzer den Tablettstift vom Digitizer hebt, während er sich über diesem Element befindet.Occurs when the user raises the stylus off the digitizer while the stylus is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewTextInput

Tritt auf, wenn dieses Element Text geräteunabhängig empfängt.Occurs when this element gets text in a device-independent manner.

(Geerbt von UIElement)
PreviewTouchDown

Tritt auf, wenn ein Finger den Bildschirm berührt und sich dieser über diesem Element befindet.Occurs when a finger touches the screen while the finger is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewTouchMove

Tritt auf, wenn sich ein Finger auf dem Bildschirm bewegt, während sich der Finger über diesem Element befindet.Occurs when a finger moves on the screen while the finger is over this element.

(Geerbt von UIElement)
PreviewTouchUp

Tritt auf, wenn ein Finger vom Bildschirm genommen wird, während sich der Finger über diesem Element befindet.Occurs when a finger is raised off of the screen while the finger is over this element.

(Geerbt von UIElement)
QueryContinueDrag

Tritt auf, wenn sich der Status der Tastatur oder der Maustaste während eines Drag &amp; Drop-Vorgangs ändert.Occurs when there is a change in the keyboard or mouse button state during a drag-and-drop operation.

(Geerbt von UIElement)
QueryCursor

Tritt auf, wenn die Anzeige des Cursors angefordert wird.Occurs when the cursor is requested to display. Dieses Ereignis wird immer dann für ein Element ausgelöst, wenn der Mauszeiger an eine neue Position bewegt wird, d  h., das Cursorobjekt muss möglicherweise in Abhängigkeit von seiner neuen Position geändert werden.This event is raised on an element each time that the mouse pointer moves to a new location, which means the cursor object might need to be changed based on its new position.

(Geerbt von UIElement)
RequestBringIntoView

Tritt ein, wenn BringIntoView(Rect) für dieses Element aufgerufen wird.Occurs when BringIntoView(Rect) is called on this element.

(Geerbt von FrameworkElement)
SizeChanged

Tritt ein, wenn sich der Wert der ActualHeight-Eigenschaft oder der ActualWidth-Eigenschaft für dieses Element ändert.Occurs when either the ActualHeight or the ActualWidth properties change value on this element.

(Geerbt von FrameworkElement)
SourceUpdated

Tritt ein, wenn sich der Quellwert für eine vorhandene Eigenschaft ändert, die an dieses Element gebunden ist.Occurs when the source value changes for any existing property binding on this element.

(Geerbt von FrameworkElement)
StylusButtonDown

Tritt auf, wenn die Stifttaste gedrückt wird, während sich der Zeiger über diesem Element befindet.Occurs when the stylus button is pressed while the pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
StylusButtonUp

Tritt auf, wenn die Stifttaste losgelassen wird, während sich der Zeiger über diesem Element befindet.Occurs when the stylus button is released while the pointer is over this element.

(Geerbt von UIElement)
StylusDown

Tritt auf, wenn der Stift den Digitizer berührt, während sich der Stift über diesem Element befindet.Occurs when the stylus touches the digitizer while the stylus is over this element.

(Geerbt von UIElement)
StylusEnter

Tritt auf, wenn der Stift in den Bereich dieses Elements eintritt.Occurs when the stylus enters the bounds of this element.

(Geerbt von UIElement)
StylusInAirMove

Tritt auf, wenn der Stift über ein Element bewegt wird, ohne den Digitizer zu berühren.Occurs when the stylus moves over an element without actually touching the digitizer.

(Geerbt von UIElement)
StylusInRange

Tritt auf, wenn sich der Tablettstift nah genug am Digitizer befindet, um erkannt zu werden, während er sich über diesem Element befindet.Occurs when the stylus is close enough to the digitizer to be detected, while over this element.

(Geerbt von UIElement)
StylusLeave

Tritt auf, wenn der Stift den Bereich des Elements verlässt.Occurs when the stylus leaves the bounds of the element.

(Geerbt von UIElement)
StylusMove

Tritt auf, wenn der Stift über das Element bewegt wird.Occurs when the stylus moves over this element. Zum Auslösen dieses Ereignisses muss der Stift auf dem Digitizer bewegt werden.The stylus must move while on the digitizer to raise this event. Andernfalls wird StylusInAirMove ausgelöst.Otherwise, StylusInAirMove is raised instead.

(Geerbt von UIElement)
StylusOutOfRange

Tritt auf, wenn der Stift zu weit vom Digitizer entfernt ist, um erkannt zu werden, während er sich über diesem Element befindet.Occurs when the stylus is too far from the digitizer to be detected, while over this element.

(Geerbt von UIElement)
StylusSystemGesture

Tritt auf, wenn ein Benutzer eine von mehreren Gesten ausführt.Occurs when a user performs one of several stylus gestures.

(Geerbt von UIElement)
StylusUp

Tritt auf, wenn ein Benutzer den Stift vom Digitizer hebt, während sich der Stift über diesem Element befindet.Occurs when the user raises the stylus off the digitizer while it is over this element.

(Geerbt von UIElement)
TargetUpdated

Tritt auf, wenn sich der Zielwert für eine Eigenschaftenbindung bei diesem Element ändert.Occurs when the target value changes for any property binding on this element.

(Geerbt von FrameworkElement)
TextInput

Tritt auf, wenn dieses Element Text geräteunabhängig empfängt.Occurs when this element gets text in a device-independent manner.

(Geerbt von UIElement)
ToolTipClosing

Tritt unmittelbar vor dem Schließen einer QuickInfo über dem Element ein.Occurs just before any tooltip on the element is closed.

(Geerbt von FrameworkElement)
ToolTipOpening

Tritt beim Öffnen einer QuickInfo im Element auf.Occurs when any tooltip on the element is opened.

(Geerbt von FrameworkElement)
TouchDown

Tritt auf, wenn ein Finger den Bildschirm berührt und sich dieser über diesem Element befindet.Occurs when a finger touches the screen while the finger is over this element.

(Geerbt von UIElement)
TouchEnter

Tritt ein, wenn sich eine Fingereingabe in die Grenzen dieses Elements hineinbewegt.Occurs when a touch moves from outside to inside the bounds of this element.

(Geerbt von UIElement)
TouchLeave

Tritt ein, wenn sich eine Fingereingabe aus den Grenzen dieses Elements herausbewegt.Occurs when a touch moves from inside to outside the bounds of this element.

(Geerbt von UIElement)
TouchMove

Tritt auf, wenn sich ein Finger auf dem Bildschirm bewegt, während sich der Finger über diesem Element befindet.Occurs when a finger moves on the screen while the finger is over this element.

(Geerbt von UIElement)
TouchUp

Tritt auf, wenn ein Finger vom Bildschirm genommen wird, während sich der Finger über diesem Element befindet.Occurs when a finger is raised off of the screen while the finger is over this element.

(Geerbt von UIElement)
Unloaded

Tritt ein, wenn das Element aus einer Elementstruktur geladener Elemente entfernt wird.Occurs when the element is removed from within an element tree of loaded elements.

(Geerbt von FrameworkElement)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IAddChild.AddChild(Object)

Dieser Member unterstützt die Windows Presentation Foundation (WPF)Windows Presentation Foundation (WPF)-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung im Code vorgesehen.This member supports the Windows Presentation Foundation (WPF)Windows Presentation Foundation (WPF) infrastructure and is not intended to be used directly from your code.

IAddChild.AddText(String)

Dieser Member unterstützt die Windows Presentation Foundation (WPF)Windows Presentation Foundation (WPF)-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung im Code vorgesehen.This member supports the Windows Presentation Foundation (WPF)Windows Presentation Foundation (WPF) infrastructure and is not intended to be used directly from your code.

IContainItemStorage.Clear()

Löscht alle Eigenschaftszuordnungen.Clears all property associations.

IContainItemStorage.ClearItemValue(Object, DependencyProperty)

Entfernt die Zuordnung zwischen dem angegebenen Element und der Eigenschaft.Removes the association between the specified item and property.

IContainItemStorage.ClearValue(DependencyProperty)

Entfernt die angegebene Eigenschaft aus allen Eigenschaftslisten.Removes the specified property from all property lists.

IContainItemStorage.ReadItemValue(Object, DependencyProperty)

Gibt den Wert der angegebenen Eigenschaft zurück, die dem angegebenen Element zugeordnet ist.Returns the value of the specified property that is associated with the specified item.

IContainItemStorage.StoreItemValue(Object, DependencyProperty, Object)

Speichert die angegebene Eigenschaft und dem angegebenen Wert und ordnet sie dem angegebenen Element zu.Stores the specified property and value and associates them with the specified item.

IQueryAmbient.IsAmbientPropertyAvailable(String)

Eine Beschreibung dieses Members finden Sie unter der IsAmbientPropertyAvailable(String)-Methode.For a description of this member, see the IsAmbientPropertyAvailable(String) method.

(Geerbt von FrameworkElement)

Gilt für:

Siehe auch